1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Studiengänge

Diplomstudiengang Bauingenieurwesen

Richtkrone

Das Studium des Bauingenieurwesens ist ein klassischer Ingenieurstudiengang, der auf die Planung, Errichtung und Erhaltung von Bauten des konstruktiven Ingenieurbaus, von Verkehrswegen, Wasserversorgungsnetzen u. a. gerichtet ist. Absolventen haben die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Tätigkeit als Vertreter der Bauherren im öffentlichen, gewerblichen und privaten Bereich, als Bauplaner, Statiker ...

Kooperatives Studium Bauingenieurwesen

Ein Kooperatives Studium - auch vielfach Duales Studium genannt - verbindet zwei erfolgreiche Komponenten des deutschen Ausbildungssystems:

  • die gewerblich-technische Ausbildung in einem Bauberuf und das
  • praxisorientierte Studium des Bauingenieurwesens an einer Hochschule.

Masterstudiengang Bauingenieurwesen

Brückenkonstruktion

Der Masterstudiengang Bauingenieurwesen ist für Hochschulabsolventen geeignet, die nach dem ersten berufsqualifizierenden Abschluss auf dem Gebiet des Bauingenieurwesens oder eines anderen bautechnisch orientierten Gebietes vertiefte Kenntnisse und Fähigkeiten im Konstruktiven Ingenieurbau oder im Verkehrs- und Tiefbau erwerben möchten ...

Internationaler Masterstudiengang Environmental Engineering


Im Masterstudiengang Environmental Engineering erwerben die Studierenden ein fundiertes Wissen zu unterschiedlichen neuesten Technologien und Verfahren im Bereich Umweltingenieurwesen, das sie sehr gut für den internationalen Arbeitsmarkt vorbereitet. Der Masterstudiengang wird gemeinsam von 6 Ingenieurfakultäten (Bauingenieurwesen, Geoinformation, Maschinenbau, Landbau/Umwelt/Chemie, Elektrotechnik, Informatik/Mathematik) sowie der Fakultät Wirtschaftswissenschaften angeboten.

 

 

Bachelor/Master Architektur

Moderne Architektur

Es werden sowohl in den Bachelor- als auch in den Masterstudiengang keine Einschreibungen mehr erfolgen.

Aktualisiert: 26.04.2017  |  Autor: C. Vanselow