1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Geotag Dresden 2016

Seite 1 von 2
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Seite 1 von 2

Am 2. April 2016 fand auf der Prager Straße, mitten im Herzen von Dresden, der Geotag Dresden statt, um gemeinsam mit der TU Dresden sowie zahlreichen Vertretern aus Wirtschaft und Verwaltung Werbung für unsere Berufsfelder Vermessung, Geoinformation und Kartographie zu machen. Folgende Praxispartner waren an dem Informationstag beteiligt und zeigten auf der Prager Straße die Vielfältigkeit der Vermessungs- und Geoinformationsbranche sowie der Kartographie:

  •    Sächsisches Staatsministerium des Innern
  •    Amt für Geodaten und Kataster der Landeshauptstadt Dresden
  •    Wasser- und Schifffahrtsamt Dresden
  •    Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen
  •    Zentrum für Geoinformationswesen der Bundeswehr
  •    Berufsschulzentrum für Bau und Technik Dresden
  •    Bund der Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure Sachsen
  •    Berufsverbände der Geodäsie und Kartographie in Sachsen.

Die Interessenten konnten sich über Berufsausbildung und Studium sowie die beruflichen Perspektiven in unserer Branche informieren und sich an den mitgebrachten Instrumenten und Computerarbeitsplätzen praktisch ausprobieren.

Ein kleines Quiz bot die Gelegenheit, das erworbene Wissen zu testen und mit etwas Glück einen Preis zu gewinnen.

Weitere Informationen:
Geotag Dresden

Aktualisiert: 24.01.2019