1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Aktuelles der Arbeitsgruppe

Ein remote-schachspielender YuMi zur Hannover Messe?

Das IIoT Test Bed unter dem Motto "Digitalisierung erlebbar machen" auf der Hannover Messe 2019! (Foto: HTW Dresden)

Das IIoT Test Bed unter dem Motto "Digitalisierung erlebbar machen" auf der Hannover Messe 2019! (Foto: HTW Dresden)

Das IIoT Test Bed unter dem Motto "Digitalisierung erlebbar machen" auf der Hannover Messe 2019! (Foto: HTW Dresden)
17.04.2019 Das Industrial IoT Test Bed der HTW Dresden ermöglicht vieles!

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Arbeitsgruppe SPS sowie Saxony5 vertraten die Hochschule am Gemeinschaftsstand "Forschung für die Zukunft" vom 01. bis 05. April 2019 auf der Hannover Messe, der Weltleitmesse der Industrie. "Die Transformation der Industrie erlebbar machen" - mit diesem Versprechen ist die Hannover Messe 2019 angetreten. Das IIoT Test Bed hat mit dem Motto "Digitalisierung erlebbar machen" dem Versprechen alle Ehre gemacht und das neben unserem Stand auch bei  fesselnden Vorträgen zum Thema "KMU trifft IIoT Lösungen". Es gab interessante Einblicke in die neusten Forschungsergebnisse der Arbeitsgruppe sowie spannende Demonstratoren zum Ausprobieren. Unser Schachspieler in Dresden war dabei die Hauptattraktion. Über einen Livestream in die Modellfabrik in Dresden konnten die Besucher auf der Hannover Messe gegen unseren kollaborativen Roboter YuMi Schach spielen. Das begeisterte nicht nur Profi-Schachspieler. Zusätzlich konnten die Besucher am Stand über eine VR-Brille in das 3D-Modell des IIoT Test Bed eintauchen oder unseren Demonstrator zur Sicherheit in Industrieanlagen austesten.

 

Mehr Informationen zu unserem Stand auf der Hannover Messe gibt es unter:

https://www.hannovermesse.de/aussteller/hs-fuer-technik-und-wirtschaft-dresden/N1281464

 

Der Newsticker zur Hannover Messe ist nachzuverfolgen auf unserem Twitter-Kanal:

https://twitter.com/IIoT_Testbed