1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Persönliches

Persönliches

Privates

Marco Block-Berlitz (geb. Block)
Prof., Dr. rer. nat., Dipl.-Inform.
25.01.1978

verheiratet, zwei Töchter
Wohnort Berlin/Deutschland


Akademischer Werdegang

2013-2014 Projektleiter Archäocopter (Kooperationsprojekt HTW Dresden, FU Berlin), Förderung durch das sächsische Staatministerium für Wissenschaft und Kunst
seit 2012 Professor für Computergrafik, Fakultät Informatik/Mathematik, HTW Dresden - Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden
seit 2012 Wissenschaftlicher Mitarbeiter mit Lehrauftrag, AG Intelligente Systeme und Robotik, Fachbereich Mathematik/Informatik, Freie Universität Berlin
seit 2010 Geschäftsführender Gesellschafter, Wissenschaftsverlag
2009-2012 Professor für Gamedesign und Gamedevelopment, Fachbereich Gamedesign, MD.H Berlin - Mediadesign Hochschule in Berlin
2009 Promotion am Fachbereich Mathematik/Informatik bei Prof. Dr. Raul Rojas (Lehrstuhl für Künstliche Intelligenz), Freie Universität Berlin
2008-2009 Wissenschaftlicher Mitarbeiter mit Lehrauftrag, AG Künstliche Intelligenz, Fachbereich Mathematik/Informatik, Freie Universität Berlin
2007-2008 Leiter der Softwareabteilung und Projektmanager (Bereich Intelligente Assistenzsysteme), Potsdam
seit 2005 Softwareconsulting, IT Architekt, Konzeption, Integration, Beratung
2004-2007 Wissenschaftlicher Mitarbeiter mit Lehrauftrag, AG Künstliche Intelligenz, Fachbereich Mathematik/Informatik, Freie Universität Berlin
2004 Diplomstudiengang Informatik mit Nebenfach Biologie, Freie Universität Berlin
2001-2004 Tutor mit Lehrauftrag, Fachbereich Mathematik/Informatik, Freie Universität Berlin


Auszeichnungen

2009 Received the Best Paper Award, ICDS 2009
2008 Received the Best Paper Award, CONCIBE 2008


Ehrenamtliche Tätigkeiten, Aktivitäten und Gremien

seit 2013 Verantwortlicher für Öffentlichkeitsarbeit, Fakultät Informatik/Mathematik, HTW Dresden
2013 Organisator und Aktivist beim Tag der offenen Tür, HTW Dresden
seit 2012 Initiator und Mitglied der Forschungsgruppe Intelligente Assistenten
2012 Externes Mitglied einer Berufungskommission zur Besetzung einer Professur für Gamedesign an der FH Osnabrück
2011-2012 Mitglied der wissenschaftlichen AG, Initiative zur Erlangung des Promotionsrechts, Mediadesign Hochschule
seit 2010 Mitglied der Akademie des Deutschen Entwicklerpreises
2009-2012 Gründer und Mitglied der Schach-Go-AG und des Experimental Games Clubs an der Mediadesign Hochschule
2008-2009,
2011-2013
Studienäquivalente Lehrangebote für Schüler und Studienanfänger, Proinformatik, Freie Universität Berlin
2007-2010 Gründer und Leiter der AG Spieleprogrammierung, Fachbereich Mathematik/Informatik, Freie Universität Berlin
seit 2007 Gründer der Java Universität und Förderung von Anfängern in der Programmiersprache Java, ehrenamtlicher Tutor und Administrator im Forum
2005-2009 Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Institutsleitung des Fachbereichs Mathematik/Informatik (2 Legislaturperioden), Freie Universität Berlin
2005, 2009 Workshopangebote für den Girls’day, Freie Universität Berlin
2002-2006 Gründer und Mitglied der AG Schachprogrammierung, Fachbereich Mathematik/Informatik, Freie Universität Berlin
2001-2006,
2008-2012
Organisator und Aktivist bei der Langen Nacht der Wissenschaften (LNDW) Freie Universität Berlin, HTW Dresden, Mediadesign Hochschule Berlin


Aktive Mitgliedschaften

seit 2012 Hochschullehrerbund e.V.
seit 2001 Tae Kwon Do-Mannschaft, Nautic-Sport-Gemeinschaft 96 e.V., Landessportbund Berlin e.V.
seit 2000 1. Schachmannschaft der Betriebssportgruppe ZIB/ACCSB, Zuseinstitut Berlin, Betriebssportverband Berlin-Brandenburg

 

Aktualisiert: 11.10.2016