1. Hauptnavigation
  2. Inhalt der Seite

Neuigkeiten/Pressemitteilungen

Blühende Aussichten – Pillnitzer Gewächshaustage

Am 4. und 5. März 2017 finden in Pillnitz die Pillnitzer Gewächshaustage  statt. An den beiden Tagen öffnen alle Einrichtungen des Grünen Forums Dresden-Pillnitz ihre Lehr- und Versuchsgewächshäuser.

Am 4. und 5. März 2017 finden in Pillnitz die Pillnitzer Gewächshaustage statt. An den beiden Tagen öffnen alle Einrichtungen des Grünen Forums Dresden-Pillnitz ihre Lehr- und Versuchsgewächshäuser. Foto: HTW Dresden/Peter Sebb


22.02.2017 Am 4. und 5. März 2017 finden in Pillnitz die Pillnitzer Gewächshaustage statt. An den beiden Tagen öffnen alle Einrichtungen des Grünen Forums Dresden-Pillnitz ihre Lehr- und Versuchsgewächshäuser.

Das Julius Kühn-Institut für Züchtungsforschung an Obst stellt in seinen Gewächshäusern aktuelle Forschungs- und Züchtungsprojekte vor und informiert rund um das Thema Obst. Die laufenden Versuche am LfULG lassen für Anfang März  blühende Bestände von Topfprimeln, Hortensien, Topfrosen und ein großes Sortiment Edelpelargonien erwarten.

In den Gewächshäusern der HTW Dresden werden aktuelle studentische Arbeiten gezeigt sowie moderne Gemüsekulturen, spezielle Sortimente und neue Zierpflanzen.

Das Kernstück der Pillnitzer Gewächshaustage ist das Ausstellungsprojekt der Gartenbaufachschüler. In diesem Jahr erarbeiteten die zukünftigen Meister der Klasse Produktionsgartenbau 2016-2018 Beiträge zum Thema „PFLANZEN brauchen/spenden RUHE“. Ihre Ergebnisse werden sie zu den Pillnitzer Gewächshaustagen präsentieren. Da im aktuellen Fachschulkurs die Sparten Obstbau, Zierpflanzenbau und Friedhofsgärtnerei vertreten sind, ist ein breites Themenspektrum zu erwarten. Darüber hinaus lässt sich der Besuch der Pillnitzer Gewächshaustage hervorragend mit einer Visite der derzeit in Blüte stehenden Kamelie im Pillnitzer Schlosspark verbinden.

Tipp: Besonders lohnt sich die Teilnahme an der Eröffnungsveranstaltung am Samstag, den 4. März 2017 um 10 Uhr. Hier können die Besucher an der Preisverleihung für die besten Ausstellungsbeiträge der Fachschüler teilnehmen und sich dem Eröffnungsrundgang anschließen. Alle Präsentationen und ihre Gestalter sind da noch ganz frisch.

Die Gewächshäuser  sind am 4. und 5. März 2017 jeweils von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Vor und auf dem Gelände an der Lohmener Str. 10 in 01326 Dresden stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Die Haltestelle Lohmener Straße der Buslinie 63 befindet sich unmittelbar davor. Der Eintritt ist frei.

Kontakt HTW Dresden

Fakultät Landbau/Umwelt/Chemie

Manuela Haase

Tel.: 0351 / 462 - 3029