1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Rückblick

Mittelstandstag am 12.11.2018


Am 12.11.2018 veranstaltet die Fakultät Wirtschaftswissenschaften, gemeinsam mit dem Projekt Saxony5, den Mittelstandstag (Interdisziplinarium) mit dem Thema „HR 4.0 – Digitalisierung im Personalmanagement“. 

 Die Teilnehmer und Gäste erwarten spannende Vorträge von Experten aus Wissenschaft und Praxis zu Neuigkeiten und Trends der Digitalisierung in verschiedenen Bereichen des Personalmanagements.

Es besteht die Chance, mit Experten und Kollegen aus unterschiedlichen Branchen und Unternehmen in einem anregenden Ambiente ins Gespräch zu kommen, sich auszutauschen und zu vernetzen. 

Auch Studierende und Hochschulmitarbeiter sind herzlich dazu eingeladen.

Wir bitten um eine Anmeldung unter der Email: saxony5@htw-dresden.de, da die Plätze begrenzt sind.

Die Agenda können Sie hier einsehen.

Für Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung.

 

Herzliche Grüße

Annegret Wolf 

__________________________________________________________________________________

Business Idea Slam 2018

Thema: Bildung | Nachhaltigkeit | Technologie


Es ist wieder soweit. Es wird wieder geslamt!

Bereits zum 5. Mal findet in diesem Jahr der Business Idea Slam an der HTW Dresden statt.

Unter dem Motto Change YOUR World kann sich jeder, der eine (Geschäfts-)Idee zum Thema: Bildung | Nachhaltigkeit | Technologie hat und diese gern einem breiten Publikum präsentieren möchte, bis zum 26.10.2018 für einen Slam bewerben. Die vielversprechendsten (Geschäfts-)Ideen werden ausgewählt und dann beim Business Idea Slam präsentiert.

Im Vorfeld zum diesjährigen Slam finden ein Idea Creation Workshop (22.10.2018) und ein Slam-Training (05.11.2018) statt. Im Idea Creation Workshop könnt ihr Ideen zum Thema kreieren. Das Slam-Training macht euch dann fit für den Slam. Zusammen mit einem Kommunikationstrainer und einem Slamer verraten wir euch Tricks und geben nützliche Hinweise und Feedback zu eurer Präsentation - somit seid ihr bestens für den Slam gewappnet.

Nutzt eure Chance! Bewerbt euch! Präsentiert euch und eure Ideen, eure Produkte oder Dienstleistungen und werdet zum Gewinner des Abends!

Weitere Informationen erhaltet Ihr HIER!

__________________________________________________________________________________

Dresden

 

BundesDekaneKonferenz findet in Dresden statt

 

Vom 19.-21.10.2016 findet die 90. BundesDekaneKonferenz der

wirtschaftswissenschaftlichen Fakultäten an Fachhochschulen an der HTW Dresden statt. Bei dieser Herbsttagung wird das Thema Mittelstand in den Fokus gerückt.

Gerade in Sachsen haben mittelständige Unternehmen eine große wirtschaftliche Bedeutung. Es wird den Fragen nachgegangen, wie eine auf den Mittelstand ausgerichtete Lehre und Forschung auszusehen hat. Dazu kommen namenhafte Persönlichkeiten als Vortragende nach Dresden.

Dr. Mangold,  Staatssekretär im sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, wird über die Situation des Mittelstandes referieren. Prof. Dr. Jörn-Axel Meyer vom Deutschen Institut für kleine und mittlere Unternehmen aus Berlin wird zur Thematik der Forschung für den Mittelstand und Forschung im Mittelstand referieren. Den Abschluss bildet Prof. Dr. Roland Wöller vom Bundesverband der mittelständischen Wirtschaft zum Thema Digitalisierung und Mittelstand. Des Weiteren werden die Konferenzteilnehmer in Workshops über die Ausrichtung der Lehre auf den Mittelstand diskutieren. Unternehmer und junge Absolventen berichten über ihre Erfahrungen und Erwartungen an ein mittelstandorientiertes Hochschulstudium.

 

Die Tagung wird mit einem Empfang durch den Oberbürgermeister der Stadt Dresden, Herr Dirk Hilbert, am Mittwoch eröffnet. Nach der Tagung am Donnerstag und Freitag schließt die Konferenz mit einem IT-Anwendertreffen. Mit einem traditionellen Stadtrundgang, dem Besuch des Grünen Gewölbes sowie einer Weinverkostung auf dem sächsischen Staatsweingut Schloss Wackerbarth steht zudem ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm auf der Tagesordnung.

 

Herzliche Grüße aus Dresden

 

Prof. Dr.-Ing. Ingo Gestring

-Dekan-

Aktualisiert: 24.01.2019