1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Core Competencies


 

Das Forschungsinstitut Fahrzeugtechnik bearbeitet schwerpunktmäßig Projekte, in deren Mittelpunkt die Optimierung des Verbrennungsmotors steht. Die Reduzierung der Schadstoffemission bei gleichzeitiger Erhöhung des Wirkungsgrades ist dabei eines der wichtigsten Entwicklungsziele. Dafür werden sowohl innermotorische als auch nach-motorische Maßnahmen untersucht. Aktuelle Forschungsthemen lassen sich in die Kategorien Verbrennungsforschung, Abgasnachbehandlung, Alternative Konzepte sowie Simulation und Berechnung einordnen. Dabei haben sich insbesondere die folgenden Erfahrungsschwerpunkte herausgebildet:

Fundiertes Wissen und langjährige praktische Erfahrung unserer Mitarbeiter garantieren jederzeit eine kompetente Beratung. Die intensive Zusammenarbeit mit der HTW Dresden (FH) ermöglicht einen schnellen und unbürokratischen Zugriff auf die dort vorhandenen Ressourcen. Dies erlaubt ein breites Tätigkeitsfeld und erleichtert die Lösung von Problemen, die interdisziplinäres Wissen und Arbeiten verlangen.

Last changed: 24.01.2019  |  Author: G. Naumann