1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Contact

Herzlich Willkommen im Prorektorat Forschung und Entwicklung!


Vice-Rector for Research and Development

Prof. Dr. agr. Knut Schmidtke

  • office Z 259
  • tel.:+49 (0)351 462-2114

// serviceorientiert: Wir bieten bestmöglichen Service für erfolgreiche Forschung, Entwicklung und Transfer. Unser erfahrenes Team steht mit Rat und Tat an Ihrer Seite. Sprechen Sie uns bei Fragen, Hinweisen und Unterstützungsbedarfen sehr gern an.

// fokussiert: Wir machen die Hochschule zukunftsfähig durch die Internationalisierung der Forschung, die Steigerung des Transfers und ein professionelles Forschungsinformations- und Forschungsdatenmanagement: sowohl inhaltlich als auch administrativ.

// gemeinsam: Wir leben ein vertrauensvolles, konstruktives und offenes Miteinander.

 

Hierfür stehe ich als Ihr Prorektor für Forschung und Entwicklung gemeinsam mit meinem Team


Secretary

Sonja Weickert

  • office Z 258
  • tel.:+49 (0)351 462-2113

Forschungsförderung

Als Kollegen der Forschungsförderung informieren, beraten und unterstützen wir Sie beim Einwerben und Beantragen öffentlicher Fördermittel für Ihr Forschungsprojekt. Dabei erstreckt sich die Bandbreite von Landes- und Bundesprogrammen bis hin zur EU und internationalen Mittelgebern. Auch die DFG, Stiftungen oder Institutionen können dafür in Frage kommen. Egal, ob Sie noch die passende Förderung für Ihr Projekt suchen oder schon sehr weit fortgeschritten sind in der Bearbeitungsphase - sprechen Sie uns an!


Reseach Coordinator

(public funded projects)

Ingrid Illgen

  • office Z 260
  • tel.: +49 (0)351 462-3340

Research Coordinator

(public collaborative projects, research innovation fund)

Conrad Schmidt

  • office Z 260
  • tel.: +49 (0)351 462-3850

EU Research Coordinator

(Horizon 2020)

Dr. Matthias Fuhrland

  • office Z 826
  • tel.: +49 (0)351 462-3928

Transfer und Kommunikation

Ihr Knowhow ist in Wirtschaft und Gesellschaft gefragt! Es lohnt sich daher den aktiven Austausch und Kooperationen mit Unternehmen, Institutionen und anderen wissenschaftlichen Einrichtungen zu suchen. Hat ein Unternehmen Bedarf, Ihre Kompetenzen im Rahmen von FuE-Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen? Möchten Sie Ihr Forschungsergebnis als Patent anmelden? Suchen Sie Partner für neue Projektideen, z. B. an den anderen sächsichen HAW? Wollen Sie Ihre Forschungsgruppe auf Messen und Veranstaltungen präsentieren? Gern stehen wir Ihnen als Kollegen im Bereich Transfer und Kommunikation beratend und unterstützend zur Seite.


Coordinator Technology Transfer

(industrial co-operation, inventions and patents, fairs)

Matthias Bauch

  • office Z 826
  • tel.: +49 (0)351 462-2118

Research Coordinator

(research communication, PhD, postdoc)

Juliane Gehmlich

  • office Z 826
  • tel.: +49 (0)351 462-2042

Projektmanager Saxony5

Burkhard Adam

  • office A 619
  • tel.: +49 (0)351 462-3924

Nachwuchsförderung

Der Graduiertenservice der HTW Dresden unterstützt Sie, wenn es um Ihre wissenschaftliche Laufbahn geht. Sie stehen am Ende Ihres Studiums und können sich eine Promotion vorstellen, suchen aber noch die passende Finanzierung oder haben Fragen zum Ablauf? Oder sind Sie schon mitten im Verfassen der Dissertation und wollen sich in wissenschaftsorientierten Kompetenzbereichen weiterentwickeln? Vielleicht geht es Ihnen auch nur darum, mehr Kontakt zu anderen Promovierenden und Promovierten an der HTW Dresden aufzunehmen. Wenden Sie sich gern an mich!


Research Coordinator

(research communication, PhD, postdoc)

Juliane Gehmlich

  • office Z 826
  • tel.: +49 (0)351 462-2042

Forschungsdaten

Forschungsdatenmanagement ermöglicht einen strukturierten und effizienten Umgang mit (meist digitalen) Forschungsdaten. Dadurch können nicht nur Zeit und Ressourcen gespart, sondern auch die Nachnutzbarkeit und Sichtbarkeit von Forschungsdaten erhöht werden. Haben Sie Fragen zum Thema Forschungsdaten? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren! Wir helfen Ihnen gerne weiter. Wir unterstützen Sie bei allen organisatorischen, technischen und rechtlichen Fragestellungen zu Ihren Forschungsdaten.


Coordinator Research Data Management

Elfi Hesse

  • office A 316
  • tel.: +49 (0)351 462-2067

Coordinator Research Data Management

Juliane Baier

  • office A 316
  • tel.: +49 (0)351 462-3839

Zentrale Projektadministration

Als Mitarbeiterinnen der Zentralen Projektadministration (ZPA) an der HTW Dresden unterstützen wir die Mittelbewirtschaftung und erfolgreiche Durchführung von öffentlich geförderten Forschungsprojekten. Wir informieren, beraten und begleiten Ihre Projekte vom Zuwendungsbescheid bis zur Verwendungsnachweisprüfung.


Secretary

Sonja Weickert

  • office Z 258
  • tel.:+49 (0)351 462-2113

Secretary

Sonja Weickert

  • office Z 258
  • tel.:+49 (0)351 462-2113

Secretary

Sonja Weickert

  • office Z 258
  • tel.:+49 (0)351 462-2113

Secretary

Sonja Weickert

  • office Z 258
  • tel.:+49 (0)351 462-2113

Secretary

Sonja Weickert

  • office Z 258
  • tel.:+49 (0)351 462-2113

Secretary

Sonja Weickert

  • office Z 258
  • tel.:+49 (0)351 462-2113

Center for Applied Research and Technology e.V. (ZAFT)

Logo ZAFT

Close cooperation with the ZAFT has proven successful in the research activities of the faculties. Interdisciplinary networking in cross-faculty projects leads to expanded possibilities for innovative solutions. Together with the university, ZAFT guarantees the professional processing and organisation of projects.

Research Institute Intelligent Interactive Technical Systems (FIITS)


The Research Institute Intelligent Interactive Technical Systems is a scientific institution at the Faculty of Computer Science/Mathematics, headed by an institute council. It bundles essential research focuses of the faculty and promotes the interdisciplinary scientific cooperation of the participating professorships. The qualification of young scientists within the framework of research and doctoral projects is a central concern. The research institute also ensures a sustainable research infrastructure at the faculty.

Research Institute Automotive Engineering (FiF)

Logo FiF

The Automotive Engineering Research Institute focuses on projects that focus on optimizing the combustion engine. Reducing pollutant emissions while simultaneously increasing efficiency is one of the most important development goals.

Last changed: 01.07.2019  |  Author: I.Illgen
pornpremium.orghardx.org