1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Pressemitteilungen

Hier lesen Sie die aktuellen Pressemitteilungen der HTW Dresden. Wenn Sie in den Presseverteiler aufgenommen werden möchten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an pressestelle@htw-dresden.de

Wir sind Ihre Ansprechpartner für

  • allgemeine Medienanfragen
  • die Aufbereitung und Verbreitung von aktuellen Informationen aus Lehre, Forschung und Hochschulleben der HTW Dresden (Print und Online)
  • die Konzeption und Veröffentlichung von Publikationen (Flyer, Broschüren, Hochschulmagazin WissenD)
  • Fragen zu Informations- und Werbematerial sowie zum Corporate Design der HTW Dresden
  • die Vermittlung von Experten und Interviewpartnern
  • die Konzeption und Durchführung öffentlichkeitswirksamer Veranstaltungen (z.B. Lange Nacht der Wissenschaften, Messe Karrierestart etc.)
  • die Planung der Social Media Aktivitäten (Facebook, YouTube, Instagram)

Hochschulmagazin WissenD

Das Hochschulmagazin WissenD der HTW Dresden erscheint zweimal im Jahr, jeweils im Sommer- und Wintersemester. Das Magazin berichtet über aktuelle Projekte und Entwicklungen aus Forschung und Hochschulleben der HTW Dresden. Themenvorschläge richten Sie bitte an die Redaktion wissend@htw-dresden.de

Fanartikel-Shop der HTW Dresden


Produkte im Design der HTW Dresden - vom Kugelschreiber bis zur Tasche - können in der Zentralbibliothek der HTW Dresden erworben werden.

HTW Aktuell

Nachrichten aus Studium, Forschung und Hochschulleben der HTW Dresden erfahren Sie unter HTW Aktuell.

Bildarchiv

Im Bildarchiv haben wir Fotos aus Forschung, Lehre und Hochschulleben der HTW Dresden bereitgestellt. Falls Sie weiteres Material benötigen, wenden Sie sich bitte an die Pressestelle.

Service für Mitarbeiter

Wir unterstützen und beraten alle Beschäftigten der Hochschule bei der Medienarbeit, der internen Kommunikation und im Marketing. Hinweise und Material finden Sie dazu im internen Bereich. Sprechen Sie uns an!

Last changed: 09.10.2017  |  Author: C.Elgleb