1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Architektonische Reflexionen - Visualisierung mit 3D-Studio

Belegarbeiten Architektur und Bauingenieurwesen

Wintersemester 2005/06

Durch Klicken in die Bilder können größere Darstellungen aufgerufen werden.

Henry Kirchhof, Thomas Richter: Atriumhaus im Münsterland

kirchhof_richter Außenansicht Atrium Innenraum Wohnbereich

Wohn- und Atelierhaus im Münsterland,
geplant von Léon Wohlhage, Wernik Architekten, Berlin
Fertigstellung: 2000

Nach oben

Carsten Bernstein, Tilo Gläser: Haus Schminke in Löbau

bernstein_glaeser Gartenansicht Wohnraum Gartentreppe

 

Die Familie Schminke zieht im Mai 1933 in das von Hans Scharoun gebaute Haus in Löbau, Sachsen. Schminke selbst war Leiter der Löbauer Anker-Teigwarenfabrik, in direkter Nachbarschaft ließ er sich das Haus erbauen.

Die Vorstellungen des Bauherren für das neue Heim waren sehr konkret, ließen dem Architekten jedoch genügend Spielraum für seine Entwurfsarbeit. Schminke erinnert sich später an seine Vorgaben: Ein modernes Haus für zwei Eltern, vier Kinder und gelegentlich ein bis zwei Gäste.

Bastian Schulte: Einfamilienhaus in Dresden

schulte Außenansicht Wohnraum und Küche

Stefan Kadler: Das Mekong-Asia-Pfahlhaus

kadler Pfahlhaus

 

Grundgedanke dieses Projektes ist die Erstellung eines flexiblen, universell einsetzbaren Grundgerüstes aus dem Material Relumat.

Relumat ist ein aufbereiteter Recyclingbaustoff aus einer Vielzahl an Kunststoffen und besitzt damit besondere Eigenschaften. Nahezu jede Nutzung auf dem pfahlgegründeten Unterbau ist denkbar - vom einfachen Wohnhaus über Schulen, Gewerbeeinheiten bis hin zu Krankenhäusern.

Sabrina Schubert: Einfamilienhaus in Erfurt

schubert Innenraum Treppe Gesamtansicht Perspektive
Aktualisiert: 24.01.2019  |  Autor: C. Vanselow