1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Brücken(bau) erleben - Zur Langen Nacht der Wissenschaft.

"Von 18 bis 1 macht jeder Science"

Die Lange Nacht der Wissenschaften findet in diesem Jahr am 15. Juni statt. Mitarbeiter des Labors Konstruktiver Ingenieurbau errichten gemeinsam mit dem Technischen Hilfwerk ab 18:00 Uhr eine Behelfsbrücke unter dem Hauptgebäude der HTW Dresden.

An dieser Brücke werden jeweils 20:00, 21:00 und 22:00 Uhr Lkw-Belastungsversuche und Schwingungsanregungen demonstriert. Es wird erklärt, wie sich Brückenbauwerke unter solchen Einwirkungen verhalten und wann sie gefährlich werden können.

Aktualisiert: 24.01.2019  |  Autor: H. Flederer