1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

BD V1 - Verkehrsbau 2

Übersicht Verkehrsbau 2


Die Lehrveranstaltung Verkehrsbau 2 wird im 7. Semester des Diplomstudienganges als Pflichtmodul der Vertiefungsrichtung Verkehrs- und Tiefbau angeboten und umfasst 3 Teilmodule.


Stundenverteilung Verkehrsbau 2

Teilmodul Erdbau Geokunststoffe Unterirdische
Infrastruktur
Dozent Prof. Dr.-Ing. Volker Rauschenbach

Prof. Dr.-Ing. Ulrike Weisemann

Prof. Dr.-Ing. Ulrike Weisemann
Prof. Dr.-Ing. Volker Rauschenbach
Lehrform Übung Vorlesung Vorlesung
Umfang 2 SWS 1 SWS 1 SWS

Erdbau - Lernziele / Kompetenzen:

  • Vermittlung eines breiten Anwendungswissens zur Qualitätssicherung im Erdbau

Erdbau - Lehrinhalte


  • Prüfung des Verformungsmoduls, der Dichte und des Sondierwiderstandes ungebundener Schichten und Interpretation des Prüfergebnisses
  • Durchführung von Proctor- und CBR-Versuchen zur Bewertung von Bodenverbesserung
  • Bemessung von Tragschichtsystemen im Eisenbahnbau unter Berücksichtigung von Bodenbehandlungen

Geokunststoffe - Lernziele / Kompetenzen:

  • Anwendung von Wissen, von Begriffen und Sachverhalten zu Geokunststoffen durch Übertragung auf neue Situationen, z.B. in Bezug auf Auswahl geeigneter Bauweisen und Konstruktionen mit Geokunststoffen, Gütekontrolle, Bemessung

Geokunststoffe - Lehrinhalte


  • Eigenschaften und Anforderungen an Geokunststoffe
  • Textiltechnische Grundlagen
  • Funktionen von Geokunststoffen und Einsatzmöglichkeiten
  • Bemessung von geokunststoffbewehrten Erdbauwerken
    Praxisbeispiele

Prüfung

  • Schriftliche Prüfung gemeinsam mit allen 3 Teilmodulen (90 min)
Aktualisiert: 24.01.2019