1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

BD W14 - Straßenbau 2

Übersicht Straßenbau 2

Die Lehrveranstaltung Straßenbau 2 wird im 7. Semester des Diplomstudienganges als Wahlpflichtmodul angeboten.

Stundenverteilung Straßenbau 2

Teilmodul Baustoffe im Straßenbau Verkehrsinfrastruktur
Dozent Prof. Dr.-Ing. Volker Rauschenbach
Prof. Dr.-Ing. Joachim Schneider
Umfang / Lehrform 1 SWS Vorlesung, 2 SWS Übung 1 SWS Vorlesung

Baustoffe im Straßenbau - Lernziele / Kompetenzen

  • Erwerb und Anwendung von Wissen zum Rezeptieren von Baustoffen im Asphaltstraßenbau
  • Vertiefen der Kenntnisse zur Qualitätssicherung von Baustoffen und der fertigen Schicht

SKM- Fahrzeug zur Messung der Griffigkeit


Bindemittelrückgewinnung

Baustoffe im Straßenbau - Lehrinhalte

  • Prüfung von Bindemittel, Gesteinskörnungen und Asphaltgemischen
  • Erstellung eines Erstprüfungsberichtes für ein Asphaltgemisch
  • Durchführung erweiteter Prüfungen an Asphalt und Bitumen
  • Durchführung von Kontrollprüfungen am Mischgut und an der eingebauten Schicht

Biegebalkenrheometer (BBR)


Prüfung

Baustoffe im Straßenbau

  • Alternative Prüfungsleistung: 3 x Schriftliche Leistungskontrolle (75%)

Verkehrsinfrastruktur

  • Alternative Prüfungsleistung: Referat 20 min (25%)
Aktualisiert: 24.01.2019