1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Neuigkeiten/Pressemitteilungen

Preisverleihung des Sächsischen Staatspreises für Design 2018

Steve Leisner, Bastian-Jirko Spinger und Marcel Ebert

Auf dem Bild von li nach re: Steve Leisner, Bastian-Jirko Spinger und Marcel Ebert, Fotografie: © Anne Pälmer


27.11.2018 Am 5. November wurden im Rahmen der festlichen Preisverleihung im Dresdner Albertinum die besten sächsischen Designleistungen ausgezeichnet.

 

Bastian-Jirko Spinger, Absolvent der Fakultät Design, ist für seinen Entwurf „Neugestaltung eines Warndreiecks“ mit dem Sächsischen Staatspreis für Design in der Kategorie Produktgestaltung/Nachwuchsdesign ausgezeichnet worden.
Spinger hat das Warndreieck im Rahmen seiner Bachelorarbeit während seines Studiums Produktdesign an der HTW Dresden entwickelt. Ziel war es, ein stabiles, gut erkennbares und leicht handbares Produkt zu entwerfen.
Wir freuen uns über die weiteren Absolventen unserer Fakultät, die ebenfalls mit Hauptpreisen und Nominierungen bedacht wurden: Marco Zeichner und David Rost, sowie Sebastian Piatza, Marcel Ebert und Steve Leisner. Herzlichen Glückwunsch.