1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Bachelor

Der Bachelorstudiengang „Produkt und Kommunikation“ dient der Ausbildung gestalterischer, technischer, intellektueller und kommunikativer Kompetenzen für kreative Leistungen und Entwurfshandlungen im Bereich der innovativen Entwicklung physischer und digital/virtueller Produkte, sowie der zugehörigen Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen.

Der Studiengang ist auf sieben Semester ausgelegt.  Die ersten vier Semester dienen der Einführung in das Berufsfeld und in das Tätigkeitsspektrum, das aktuell von Gestaltern erwartet wird. Sie machen bekannt mit kooperierenden Berufs-, Wissenschafts- und Handlungsfeldern und vermitteln grundlegende ästhetische, intellektuelle, strategische, ingenieurwissenschaftliche und technologische Kompetenzen, die für das Entwurfshandeln, seine Darstellung und Kommunikation unerlässlich sind. Das fünfte Semester wird als Praktikum absolviert, vorzugsweise im Ausland.

Im sechsten und siebten Semester werden in komplexer angelegten Projekten, sowie in der Bachelorarbeit, die zielführende Integration der erworbenen Kompetenzen trainiert, die den Absolventen einen kompetenten Einsatz als Mitarbeiter von Gestaltungsbüros im Bereich des Produkt- und Kommunikationsdesigns und der Markenentwicklung ermöglichen sollen.

Module ab Immatrikulationsjahrgang 2018

Gestaltungsgrundlagen 1

D531 Entwurfszeichnen oder

D532 Visuelles Kommunizieren

je 8 CPs

 

Darstellung 1

D535 Produktdarstellung: Fotografie / Rendering oder

D536 Bilder als Kommunikationsmittel

je 4 CPs

 

Elementarer Entwurf 1

D533 Materialbasiertes Entwerfen oder

D534 Dynamisches Entwerfen: Kommunikation

je 6 CPs

 

Elementarer Entwurf 2

D537 Making of Design: Produkt oder

D538 Making of Design: Kommunikation

je 9 CPs

 

Wissenschaftliche Grundlagen 1

D501 Designgeschichte

3 CPs

Gestaltungsgrundlagen 2

D541 Experimentelle Formbildung oder

D542 Design und Narration

je 6 CPs

 

Gestaltungsgrundlagen 3

D547 Strukturelle Aspekte der Gestaltung oder

D548 Information Design

je 6 CPs

 

Darstellung 2

D545 Produktdarstellung: Animation oder

D546 Design in Motion

je 6 CPs

 

Elementarer Entwurf 3

D543 Dynamisches Entwerfen: Produkt oder

D544 Interface Design

je 6 CPs

 

Kontextwissen 1 und 2

D502 Ergonomie und Usability / Technologien und Werkstoffe

6 CPs

Darstellung 3

D551 Farben und Oberflächen oder

D552 Graphic Interface Design

je 6 CPs

 

Entwurf 1

D555 Entwerfen mit digitalen Tools oder

D556 Entwerfen interaktiver Szenarien

je 9 CPs

 

Experimenteller Entwurf 1

D557 Produkt und Zeichen oder

D558 Design und Identität

je 9 CPs

 

Wissenschaftliche Grundlagen 2

D553 Theorien zur Gesellschaft oder

D554 Theorien zu Medien und Gesellschaft

je 3 CPs

 

Methodische Grundlagen 1

D503 Digital Prototyping / Usertesting

3 CPs

Gestaltungsgrundlagen 4

D561 Präsentationsmethoden oder

D562 Designmethoden

je 3 CPs

 

Entwurf 2

D563 Produkte im digitalen Kontext oder

D564 Digitale Produkte und Services

je 9 CPs

 

Experimenteller Entwurf 2

D565 Dreidimensionales Repertoire 1 oder

D566 Mediale Inszenierungen

je 9 CPs

 

Entwurf 3

D504 Auftraggeber und Prozessmanagement

9 CPs

Praxis

D505 Praktikum

30 CPs

Entwurf 4

D575 Produkt und Poesie oder

S576 Design und Emotionen 

je 9 CPs

 

Experimenteller Entwurf 3

D577 Dreidimensionales Repertoire 2 oder

D578 Digital Experience

je 6 CPs

 

Wissenschaftliche Grundlagen 3

D573 Designkritik oder

D574 Medienkritik

je 6 CPs

 

Methodische Grundlagen 2

D571 Designmanagement oder

D572 Branding / Brand Management

je 3 CPs

 

Fremdsprachen

S812 Englisch

6 CPs

Entwurf 5

D583 Konzeptioneller Entwurf oder

D584 Aspekte der Intermedialität

je 9 CPs

 

Wissenschaftliche Grundlagen 4

D581 Kulturgeschichte des Designs oder

D582 Medien im kulturellen Kontext

je 6 CPs

 

Kontextwissen

W081 Designrecht

3 CPs

 

Abschlussarbeit

D506 Bachelorarbeit

12 CPs

Module Produktdesign (auslaufend)

D201 Entwurfszeichnen

6 CPs

 

D202 Design und Identität

8 CPs

 

D203 Virtuelle Darstellungsmethoden 1

4 CPs

 

D204 Designgeschichte

3 CPs

 

D205 Einführung in die Wirklichkeiten des Entwerfens

9 CPs

D203 Virtuelle Darstellungsmethoden 2

6 CPs

 

D206 Systematische Zusammenhänge der Gestaltung 1

6 CPs

 

D207 Design und Narration

7 CPs

 

D208 Formbildung

8 CPs

 

D209 Theorien zur Gestaltung 1

3 CPs

D241 Dynamisches Entwerfen oder

D242 Material und Verfahren

je 6 CPs

 

D209 Theorien zur Gestaltung 2

3 CPs

 

D206 Systematische Zusammenhänge der Gestaltung 2

6 CPs

 

D210 Entwerfen mit digitalen Tools

9 CPs

 

D211 Ergonomie, Technologien und Werkstoffe

6 CPs

D212 Selbstpräsentation

3 CPs

 

D213 Praktikum

18 CPs

 

D251 Auftraggeber und Prozessmanagement oder

D252 Aufwands- und Prozessplanung

je 9 CPs

D214 Dreidimensionales Repertoire 1

9 CPs

 

D215 Interaktive Systeme

12 CPs

 

D261 Design und Emotionalität oder

D262 Produkt und Poesie

je 9 CPs

D214 Dreidimensionales Repertoire 2

4 CPs

 

D216 Designkritik

9 CPs

 

S812 Fremdsprachen

5 CPs

 

D218 Bachelorarbeit

12 CPs

Aktualisiert: 23.10.2018