1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Lineare Systeme

Versuchsplatz Lineare Systeme

Versuchsplatz Lineare Systeme

Bei diesem Grundlagenversuch werden mit einem analogen "PID Board" Übergangsvorgänge für wichtige Übertragungsglieder der Regelungstechnik untersucht und so erworbene Kenntnisse aus der Vorlesung Regelungstechnik gefestigt und vertieft. Aus den einzelnen Übertragungsgliedern werden Regelstrecken und Regler zusammengeschaltet.

Im zweiten Teil des Versuches werden einfache Regelkreise aufgebaut und daeren dynamisches  Verhalten bestimmt. Von Interesse sind dabei:

  • Führungsverhalten, wenn am Eingang des Regelkreises der Sollwert verändert wird.

  • Störverhalten, wenn am Eingang der Regelstrecke eine Versorgungsstörung wirkt.

  • Störverhalten, wenn am Ausgang der Regelstrecke eine Laststörung wirkt.

Verschiedene Regelalgorithmen werden getestet und die in der Versuchsvorbereitung berechneten Funktionsverläufe durch Messung im Versuch nachgewiesen.
Die rechnergestützte Versuchsdurchführung basiert auf Matlab / Simulink. Die Ergebnisse können so von den Studenten weiterverarbeitet und dokumentiert werden.

Aktualisiert: 16.08.2018