1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Arbeit an den PC's

Speichern von Daten
Das Speichern von Daten erfolgt grundsätzlich auf dem Nutzerlaufwerk (Laufwerk Z: auf rob.rz). Es ist zu beachten, dass die Datenmenge dort begrenzt ist. Wird diese Grenze überschritten, erscheint keine Warnung und es können undefinierte Fehler auftreten.

Steht das Nutzerlaufwerk wegen Problemen mit dem Hochschulnetz nicht zur Verfügung, kann die Speicherung der kleinerer Datenmengen lokal auf dem Laufwerk "C:\TEMP" erfolgen. Außer in dieses Verzeichnis dürfen auf dem lokalen Laufwerk C: der Rechner keine Daten geschrieben werden.

 

Laufwerk "Software auf 'Etwins11' (Y:)"
Dieses Laufwerk wird bei der Anmeldung automatisch mit angebunden und ist nur zum Lesen freigegeben. Hier befinden sich Softwaretools zur Praktikumsvorbereitung, Praktikumspläne, Lehrunterlagen etc. Diese Dateien können entweder direkt gestartet oder heruntergeladen werden.

 

PC im Raum Z 415 (Lehrerarbeitsplatz)

Dieser PC kann genauso zur Arbeit genutzt werden, wie jeder andere PC. Zusätzlich ist an diesem Arbeitsplatz ein Scanner zur Nutzung vorhanden.

 

 

Aktualisiert: 24.01.2019  |  Autor: A. Ackermann