1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Digitale Bildverarbeitung


Versuch B2: Digitale Bildverarbeitung

Inhalte:

  • Erproben von Möglichkeiten zur automatischen Bildverarbeitung an Hand eines Systems, bestehend aus einem PC, einer über IEEE 1394 angebundenen Industriekamera und einer entsprechenden Entwicklungsumgebung (Visual C++, Matlab).
  • Entwickeln, Implementieren und Testen von einfachen Algorithmen der Bildverarbeitung.
  • Vergleich von Algorithmen zum Weißabgleich und zum Demosaicking

Ziel:

Erfahrungen im Umgang mit Industriekameras, digitalen Bildverarbeitungssystemen und entsprechenden Programmierwerkzeugen. Fähigkeit zur Implementierung einfacher Bildverarbeitungsalgorithmen.

Anwendung:

Einsatz von industriellen Bildverarbeitungssystemen, Entwicklung von Routinen zur Bildverarbeitung sowie Treiberprogrammierung in der Hardwareentwicklung

Aktualisiert: 24.01.2019  |  Autor: K. Kelber