1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Systementwurf

Das Labor Systemwentwurf (Laborgebäude L 217) wird hauptsächlich für das Praktikum "Systementwurf" genutzt, welches im 7. Fachsemester für die Studiengänge EE, EA, EK und EM angeboten wird.

Ziel dieses Praktikums ist der Entwurf verschiedener Schaltungen für ein Board mit einem programmierbaren Schaltkreis.
Konkret stehen im Labor 10 Arbeitsplätze mit dem Spartan3E-Starter-Kit (Xilinx) einschließlich einiger Zusatzkomponenten und Messtechnik bereit.

Der Entwurf von digitalen Schaltungen wird stark durch EDA-Werkzeuge (Elektronik Design Automation) unterstützt.
Im Praktikum werden für die Entwürfe der Schaltungen mit den Xilinx-Entwicklungswerkzeugen durchgeführt.
Eine zentrale Rolle spielen dabei der Simulator isim für die Verifikation der Entwürfe, sowie die Synthese-Werkzeuge xst, map und par für die Implementierung auf dem Board.
Nicht zuletzt werden im Praktikum die Entwürfe natürlich auch auf dem Board erprobt.

Unterlagen

Studiengänge EA, EK/EN: via Bildungsportal Sachsen (OPAL)

Studiengang EM: via Bildungsportal Sachsen (OPAL)

Aktualisiert: 06.01.2017