1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Neuigkeiten/Pressemitteilungen

Bewerbertag der Fakultät Elektrotechnik am 11.08.2015 erfolgreich durchgeführt



 

Auf Einladung der Fakultät Elektrotechnik fand am 11.08.2015 der Bewerbertag statt. Fast 20 Bewerber hatten dabei die Möglichkeit, ihr Studium bereits vor dem Studium kennenzulernen. Nach einem einführenden Vortrag des Dekans, Prof. Bindel, fanden Laborbesichtigungen in einigen mit modernster Technik ausgestatteten Labors statt. Nach einem zünftigen Mittagessen am Grill nutzten viele Bewerber anschließend die Chance, bei einem Stadtrundgang Dresden als Studentenstadt zu erkunden. Alle Teilnehmer waren sich am Ende einig: Der Bewerbertag war eine gelungene Veranstaltung.

Besuch von Schülern im Roboterlabor


Anfang Juni besuchten Schüler der 11. Klasse des Hans-Erlwein-Gymnasiums Dresden die Fakultät Elektrotechnik im Rahmen des fachübergreifenden Unterrichtes. Die Schülerinnen und Schüler ließen sie sich von Prof. Dimter und Dipl.-Ing. (FH) Zander einen Praktikumsroboter von EPSON und einen an der HTW entwickelten Schachroboter zeigen, der mit Unterstützung der Firma TISAD Dresden aufgebaut wurde. Der neue Mobilroboter (Bild) ist ebenfalls sehr gut angekommen.

Messe-Nachlese


Anfang Mai fand die internationale Messe CWIEME in Berlin statt. Auf dem gemeinsamen Messestand der Firma Breuckmann GmbH & Co. KG und dem ZAFT der HTW Dresden wurde der Einsatz von Kupfer-Druckguss-Technologie für die Läufer von Drehstromasynchronmaschinen für eine höhere Energieeffizienz demonstriert.

Wahl des Dekans und des Prodekans


Der Rektor der HTW Dresden, Herr Prof. Dr.-lng. habil. Roland Stenzel gratuliert dem neuen Dekan der Fakultät Elektrotechnik, Herrn Prof. Dr.-lng. Thomas Bindel.


Herr Prof. Dr.-lng. Ralf Collmann wurde zum Prodekan gewählt.


lm Rahmen der Umbesetzung wurden Herr Prof. Dr.-lng. habil. Wilfried Klix mit der
Leitung des Studienganges „Nachrichtentechnil</Multimediatechnik“ und
Herr Prof. Dr.-lng. Hartmut Kühn mit der Leitung des Fernstudienganges beauftragt.


Prof. Dr.-lng. Ralf Collmann
Prodekan

Modellversuchsstand für Messe Cwieme 2015 in Berlin fertiggestellt


Vergangene Woche wurde pünktlich der Modellversuchsstand zur Demonstration für die Untersuchung von Asynchronmaschinen in neuartiger Kupfer-Druckguss-Technologie für die Messe Cwieme in Berlin fertiggestellt. Die Herausforderung für den gemeinsamen Messestand der Firma Breuckmann, Heiligenhaus und der HTW Dresden (Forschungsgruppe Elektrische Maschinen und Antriebe) eine funktionsfähige Demonstration in Messeausführung zum Thema Einsatz von Kupfer-Druckguss zu erstellen wurde durch die Mitarbeiter Herr M.Sc. Sören Miersch, Herr Dipl.-Ing. Martin Eckart und Herr Dipl.-Ing. Uwe Schuffenhauer gemeinsam mit der Werkstatt der Fakultät Elektrotechnik termingemäß realisiert. Die messefertigen Motoren stellte uns die VEM motors Thurm GmbH zur Verfügung.

Tag der offenen Tür am 18. April


Am Sa. 18. April öffnet die HTW Dresden wieder ihre Türen für alle Studieninteressierten. Neben einem Vortrag, der einen Überblick über die Studienmöglichkeiten im Bereich Elektrotechnik gibt (Start 11 Uhr und 12 Uhr im Raum Z 407), stehen ab 9:30 Uhr Informationsstände zur individuellen Beratung bereit. Nicht zuletzt laden viele Labore ein anzuschauen, was Elektrotechnik praktisch bedeutet: Roboter, Funkübertragung, erneuerbare Energien und vieles mehr.


Weitere Informationen ...

Doktoranden von der Partneruniversität Zilina/Slowakei besuchen die Fakultät Elektrotechnik


Zurzeit sind drei Doktoranden von der Partneruniversität Zilina in der Slowakei für drei Wochen an der Fakultät Elektrotechnik zu Gast.

Mit der Universität Zilina verbindet die Fakultät Elektrotechnik bereits eine langjährige Zusammenarbeit in Lehre und Forschung. Veronika Olešnaníková, Peter Sarafin und Róbert Žalman forschen am "Department of Technical Cybernetics" an der Fakultät "Management Science and Informatics" der Universität Zilina. Den Aufenthalt an der Fakultät Elektrotechnik nutzen sie, um sich mit Professoren und Mitarbeitern über ihre Forschungen auszutauschen und in den Laboren der Fakultät Elektrotechnik zu arbeiten. Sie stellen als eines ihre Forschungsprojekte YRobot vor, ein modulares Robotersystem auf einer Open-Hardware Plattform. Die Roboter interagieren mit ihrer Umgebung über akustische Signale. Schüler und Studenten lernen das freie Programmieren kooperierender eingebetteter Systeme.

Abschlussvorlesung an der Fakultät


In guter Tradition fand nun schon zum 14. Mal die Abschlussvorlesung am letzten Vorlesungstag des 7. Semesters statt. In etwas lockerer Form gibt es Beiträge unserer Professoren. Nach einer Begrüßung durch den Dekan, Prof. Michalke, mit Ausführungen zur Studienstatistik und nicht ganz ernstzunehmenden Details über das Studium mit bildlichen Dokumenten und der Darstellung einer Bildungspyramide folgten zwei Vorträge:

Prof. Hübner: Warum fahren wir (noch) nicht elektrisch?

Prof. Boden: Unglaubliches aus der Informationstechnik

Von Prof. Hübner waren viele Details zum Stand der Elektromobilität im Lande und in seinem Labor zu hören. Prof. Boden zeigte uns wie der Speicher WOM (write only memory) ins Gespräch gekommen und wozu er unnütz ist.

Im Anschluss gab es bei Imbiss, Getränken und Musik im Bereich vor der S 239 ein geselliges Beisammensein mit zahlreichen Gesprächen zwischen Studierenden und Professoren sowie Laboringenieuren und Mitarbeitern der Fakultät.

Dank allen die zum Gelingen beigetragen haben.

 

Prof. Norbert Michalke, Dekan

HTW Dresden nimmt neue Satelliten-Nachverfolgungsanlage in Betrieb


Herr Matthias Engicht (Dipl.-Ing. (FH)) hat im Rahmen seiner Diplomarbeit an der Fakultät für Elektrotechnik ein GPS-gestütztes Nachverfolgungssystem für Satelliten zum Empfang von Telemetrie-Signalen entwickelt. Die Arbeit wurde mit sehr gutem Ergebnis am 27.11.2014 erfolgreich verteidigt. Nähere Informationen sind der beigefügten Präsentation und dem Diplomposter zu entnehmen.

Weitere Informationen:

Prof. Dr.-Ing. Ralf Collmann,

collmann@et.htw-dresden.de

Dipl.-Ing. (FH) Thomas Bartzsch,

bartzsch@htw-dresden.de

Aktualisiert: 28.08.2015  |  Autor: A. Ackermann