1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Lehrgebiet Gesteuerte elektrische Antriebe

Semester:              WS: 1/1/0                                   

Prüfung:                 schriftliche Prüfung (2h) oder Testat(1h) 

Bewertung:            cr: 3,5

Voraussetzungen:  Elektrische Maschinen

 

Kapitel 1. Einführung und Übersicht                          

  • Struktur und Aufbau von Antriebssystemen             
  • Begriffe und Definitionen
  • Historische Entwicklung

Kapitel 2. Stell- und Schrittantriebe

  • Einführung und Übersicht zu Stellantrieben
  • Konstruktionsprinzipien der Stellantriebe
  • Schrittmotoren, Aufbau, Ansteuerung und Betriebsverhalten
  • Reluktanzmaschinen, Aufbau und Betriebsverhalten

Kapitel 3. Bewegungen und ihre Beschreibung

  • Systematisierung von Bewegungsvorgängen                                             
  • Drehmomentverhalten von mechanischen Strecken,
  • Bewegungsarten, physikalische Gesetze und Umrechnung von Bewegungsgrößen
  • Dynamische Vorgänge, Hochlauf, Bremsen, Berechnung von Hochlauf- und Stillsetzzeiten
  • Der geregelte Antrieb

Kapitel 4. Grundlagen der Auslegung eines elektrischen Antriebs

  • Verlustarten in elektrischen Maschinen und Antrieben
  • Thermische Auslegung, Berechnungsverfahren für die Erwärmung von  Antriebsmotoren
  • Betriebsarten elektrischer Maschinen          
  • Kühlung elektrischer Antriebe
  • Mechanische Auslegung von elektrischen Antrieben    
  • Erscheinungsbild und Normen       

Kapitel 5. Die gesteuerte Gleichstrommaschine(GM)

  • Betriebsverhalten und Drehzahlsteuerung von GM
  • Die GM an leistungselektronischen Stellgliedern
  • Zusammenwirken von GM und mechanischen Strecken, Auswahlkriterien 
  • Elektronisch kommutierte Gleichstrommaschinen (BLDC-Maschinen)

Kapitel 6. Die gesteuerten Drehstrommaschinen

  • Drehzahlsteuerung und Betriebsverhalten von Asynchron- und Synchronmaschine
  • Umrichtertypen und Umrichtereinsatz
  • Drehfeldmaschinen im motorischen Betrieb, generatorischen Betrieb und Bremsbetrieb
  • Feldorientiert geregelte Drehfeldmaschinen
Aktualisiert: 24.01.2019  |  Autor: A. Ackermann