1. Hauptnavigation
  2. Inhalt der Seite

Neuigkeiten/Pressemitteilungen

Integriertes Wassermanagement in der Modellregion Mongolei

Abschlusskonferenz „Integriertes Wassermanagement in der Modelregion Mongolei“
12.06.2018 In der 21. KW fand die Abschlusskonferenz des Projekts Integriertes „Wassermanagement in der Modellregion Mongolei“ statt.

Mehr als hundert Wissenschaftler aus der Mongolei, Deutschland, Russland, China, Kasachstan und anderen Ländern stellten die Ergebnisse ihrer Forschungsarbeiten vor. Ebenso waren Vertreter des Mongolischen Umweltministeriums, der Mongolischen Akademie der Wissenschaften (MAS) und weiterer Mongolischer Behörden anwesend. Mitarbeiter des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF), des Projektträgers Jülich (PTJ) und des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) nahmen ebenfalls teil und stellten neue Fördermöglichkeiten speziell zum Wassermanagement vor. Die HTW Dresden, Fakultät Geoinformation war an diesem Projekt mit der Satellitenbildauswertung aus der ESA Copernicus Mission, Befliegungen mit einem UAS zur Erstellung von Orthobildkarten und mit Entwicklung des Geoportals sowie des analogen Khaara-Yeröö River Basin Atlas beteiligt. Der Atlas ist bei Prof. Dr. Oczipka einzusehen.

Alle Details zum Projekt befinden sich hier:

Projektübersicht: http://www.iwrm-momo.de/index.htm

Geoportal: https://momo.terrestris.de/ (Registrierung erforderlich)

Konferenzinformationen: http://www.iwrm-momo.de/conference.htm