1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Ateliers


Für das erste und zweite Semester ist ein besonderer Raum reserviert, damit sie in der Fakultät ankommen können und sofort einen Arbeitsplatz mit dazu gehörigem Flightcarts für das Verstauen der Arbeitssachen vorfinden.

Die höheren Semester mischen ihre Arbeitsplätze in einem großen Atelier-Doppelraum. Das erleichtert das Kennenlernen, beugt der Abschottung einzelner Matrikel gegeneinander vor, schafft Identität und ermöglicht einen Fluß von Erfahrungen zwischen den Master- und den Bachelorstudierenden.

Ein weiteres Atelier ist komplexeren Projekten vorbehalten, so dass dort Prototypen und Zwischenergebnisse nicht ständig ins Regal geräumt werden müssen, sondern stehen bleiben können.

Aktualisiert: 30.08.2016