1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Neuigkeiten/Pressemitteilungen

August der Smarte beim RoboCup

August der Smarte beim RoboCup

August der Smarte beim RoboCup


22.08.2016

Mit dabei beim ‪RoboCup‬ in Leipzig am vergangenen Wochenende war auch die Forschungsgruppe Künstliche Intelligenz mit dem Assistenzroboter August dem Smarten und stellte ihre aktuellen Projekte vor.

Die Arbeitsgruppe forscht an der Integration von Assistenzrobotern in den Alltag. Dabei soll die Assistenzrobotik in vielen Lebensbereichen den Menschen unterstützen. Dazu ist solide methodische Forschung notwendig, die eine Nutzung für jedermann ermöglicht. Die methodische Forschung konzentriert sich dabei auf die Felder: Hindernisvermeidung und Navigation, Personenerkennung, Klassifikation von Körperposen, Audioanalyse und Dialogsysteme. Einsatzmöglichkeiten werden im Rahmen von Forschungsprojekten an der HTW Dresden im Bereich der Altenpflege und der mulitmedialen Museumsführung erforscht.

Weitere Informationen zur Arbeitsgruppe

Kontakt

Fakultät Informatik/Mathematik

Prof. Hans-Joachim Böhme

Projektleiter

 

Über den RoboCup

Der RoboCup ist der führende und größte Wettbewerb für intelligente Roboter und eines der weltweit bedeutendsten Technologieevents in Forschung und Ausbildung. Die Weltmeisterschaft der Roboter vereinigt interdisziplinär wissenschaftliche Problemstellungen – unter anderem aus den Themenbereichen Robotik, künstliche Intelligenz, Informatik, Elektrotechnik sowie Maschinenbau.