1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Physik


Der Bereich Physik führt Lehrveranstaltungen für ca. 900 Studierende durch, die im Grundstudium eine obligatorische, fachspezifische Grundausbildung in 11 verschiedenen Studiengängen erhalten, bzw. im Hauptstudium eine physikalische Fachausbildung wählen können. In den Vorlesungen unterstützen Demonstrations-Experimente (Auswahl aus mehr als 500 Experimenten) den Lernprozeß, in den Übungen werden Kenntnisse durch das Lösen praxisnaher Aufgaben vertieft. Im Physikalischen Praktikum (Auswahl aus 60 Versuchen) erwerben die Studierenden Fähigkeiten und Fertigkeiten im experimentellen Arbeiten.

 

Der Bereich Physik bearbeitet in der Forschung ausgewählte technische Anwendungen physikalischer Effekte und verfügt dazu über Messtechnik für Infrarot-Thermographie, Bauakustik und zur Bestimmung von Oberflächenwiderständen. Andere Fakultäten der HTW Dresden werden bei der Lösung physikalischer Probleme unterstützt.

Aktualisiert: 16.06.2017