Forschungsgruppen

Gruppenarbeitsplatz

Forschungsgruppen

Sortierung nach Fakultäten

Baustoffe

  • Schwerpunkte:
    • Cellulosefaser-Leichtbeton (CFLC)
    • Einflüsse auf den Frost- und Frost-Tausalz-Widerstand von Beton
    • Festigkeitsentwicklung von Betonen im jungen Stadium der Erhärtung
    • Einfluss von Schalung, Technologie und Trennmittel auf die Betonoberflächenqualität
  • Kontakt: Prof. Dr.-Ing. Thomas Matschei und Dr.-Ing. Thomas Thiel

Eisenbahnbau

  • Schwerpunkte:
    • Schwingungs- und Dauerbelastungsverhalten von Schienenbefestigungssystemen und komplexen Tragsystemen
    • Wirkung von Geokunststoffen im Tragsystem
    • Untersuchung zur Beanspruchung und zur Qualitätssicherung von Schienenfugen im Straßenbahngleisbau
  • Kontakt: Prof. Dr.-Ing. Ulrike Weisemann und M. Sc. Steffen Großmann

Geotechnik

  • Schwerpunkte:
    • Untersuchung der hydromechanischen Eigenschaften von Geokunststoffen, Spezialversuche zum Verbundverhalten Boden/Geokunststoff, Modellversuche zur Erosions- und Standsicherheit
    • Entwicklung eines wissensbasierten Systems zur Verwaltung und Nutzung umweltgeotechnischer Daten
  • Kontakt: Prof. Dr.-Ing. habil. Jens Engel und Dipl.-Ing. Carsten Lauer

Konstruktiver Ingenieurbau

  • Schwerpunkte:
    • Beurteilung und Umgang mit bestehenden Stahlkonstruktionen
    • Leichtbau
    • Carbonbewehrte Betontragwerke
  • Kontakt: Prof. Dr.-Ing. Thomas Bösche, Prof. Dr.-Ing. Holger Flederer, Prof. Dipl.-Ing. Olaf Kempe, Prof. Dr.-Ing. Christian Wolf und  Dr.-Ing. Lars Sieber

Straßenbau

  • Schwerpunkte:
    • Asphaltzusätze
    • Gesteinskörnungen
    • performanceorientierte Asphaltuntersuchungen
    • performanceorientierte Prüfungen an Bitumen
    • Recyclingbaustoffe
  • Kontakt: Prof. Dr.-Ing. Ines Dragon und Dipl.-Ing. Jutta Borek

Wasserwesen

  • Schwerpunkte:
    • Grundwasserbewirtschaftung
    • Integriertes Wasserressourcen-Management
    • Uferfiltration und Grundwasseranreicherung
    • Simulation von Strömungs- und Transportprozessen im Grundwasser
    • Unterirdische Enteisenung
    • Labor- und Feldmesstechnik zur Probennahme und Fließzeitermittlung
  • Kontakt: Prof. Dr.-Ing. Thomas Grischek und Dipl.-Ing. Wolfgang Macheleit

    Schwerpunkte:

    • Industriedesign unter Einsatz innovativer Materialien und Herstellungsverfahren

    • Interface- und Kommunikationsdesign

    • Entwicklung hybrider Produkte und Apps

    Zu den Projekten der Fakultät

    Elektrische Maschinen und Antriebe

    • Schwerpunkte:
      • Auslegung und Berechnung

      • Numerische Feldberechnung

      • Betriebsverhalten elektrischer Maschinen

      • Bewegungs- und Betriebsverhaltenssteuerung sowie Regelung von Antriebssystemen

      • Kühlungs- und Erwärmungsverhalten

      • Prüfung rotierender Maschinen sowie Antriebsstrecken

    • Kontakt: Prof. Dr.-Ing. Thomas Schuhmann und Prof. PD Dr.-Ing. habil. Wolfgang Michalik
    • Zur Forschungsgruppe

    Elektrostatische Beschichtungstechnik

    • Schwerpunkte:
      • Beratung und Gutachten zu elektrostatischen Beschichtungsverfahren und Geräten
      • Probebeschichtungen mit verschiedenen Auftragsgeräten und -parametern
      • Messung von Pulverlacken/Pulverlackschichten
      • Optimierung von elektrostatischen Beschichtungsanlagen
      • Forschungs- und Entwicklungsleistungen besonders für klein- und mittelständische Unternehmen
      • Bearbeitung betrieblicher Aufgabenstellungen durch Studenten, z.B. als Praktikums- oder Diplomarbeiten
      • Für experimentelle Untersuchungen steht das Labor Technische Elektrostatik / Elektrostatische Beschichtungstechnik zur Verfügung
    • Kontakt: Prof. Dr.-Ing. Reinhard Bauer
    • Zur Forschungsgruppe

    Elektrische Bahnen und Anlagen

    • Schwerpunkte: Beratung, Gutachten sowie Entwicklungsarbeiten zu den Forschungsgebieten
      • Berechnung elektrischer Bahnnetze und Zugfahrtsimulation
      • Stochastik in der Elektroenergieversorgung
      • Magnetische Felder bei der Energiefortleitung
    • Kontakt: Prof. Dr.-Ing. habil. Gerhard Hofmann
    • Zur Forschungsgruppe

    Fahrzeugelektronik

    • Schwerpunkte:
      • Elektroenergieversorgung und -speicherung in Fahrzeugen
      • Untersuchung von Zündanlagen
      • Gutachten und Beratungen
      • Studentische Arbeiten
    • Kontakt: Prof. Dr.-Ing. Manfred Hübner
    • Zur Forschungsgruppe

    Schaltanlagentechnik

    • Schwerpunkte:
      • Praktische Untersuchungen (thermisch, dielektrisch, mechanisch)

      • Softwareentwicklung (DGA, Magnetische Feldberechnung, Mechanische Beanspruchung, Druckberechnung im Störlichtbogenfall, Kabelberechnung, Erwärmungsberechnung)

      • Theoretische Untersuchungen (Ansys, Wärmenetz, Druckberechnung, Magnetfeldberechnung)

    • Kontakt: Prof. Prof. Dr.-Ing. Ralf-Dieter Rogler
    • Zur Forschungsgruppe

    Signalverarbeitung / Informationsübertragung

    • Schwerpunkte:
      • Signalverschlüsselung mit nichtlinearen dynamischen Systemen
      • Digitale Bildverarbeitung: Auswahl und Entwicklung problemangepasster Verarbeitungsalgorithmen sowie entsprechender Hard- und Softwaresysteme
      • Simulation nachrichtentechnischer Prozesse
      • Übernahme von Forschungs- und Entwicklungsleistungen besonders für klein- und mittelständische Unternehmen
      • Bearbeitung betrieblicher Aufgabenstellungen durch Studenten, z.B. in Form von Praktikums- und Diplomarbeiten
    • Kontakt: Prof. Dr.-Ing. Kristina Kelber
    • Zur Forschungsgruppe

    Simulation von Halbleiterbauelementen und elektromagnetischen Feldern

    Mobilfunknetze und Funksysteme

    • Schwerpunkte:
      • Planung von Funknetzen
      • Methoden zur Verkehrs-, Abdeckungs-, und Netzqualitäts-Optimierung von Mobilfunknetzen mit kanal- und paketvermitteltem Datenverkehr: -> BMBF-gefördertes Forschungsprojekt PLATON
      • Entwicklung von Verfahren zur Bestimmung von Orten hoher Verkehrsdichte (Hot Spot Detection)
      • Untersuchung von Methoden zur Bestimmung des Aufenthaltsortes von Mobilstationen (Mobile Positioning): -> BMBF-gefördertes Forschungsprojekt WIPoS
      • Entwicklung von Antennen und passiven HF-Schaltungen
      • Messplatz zur Funktionsprüfung von Mobiltelefonen
      • Gutachten und Beratung
    • Kontakt: Prof. Dr.-Ing. Ralf Collmann
    • Zur Forschungsgruppe

    Echtzeitlokalisierungssysteme (RTLS)

    Schwerpunkte:

    • raumbezogene Datenerfassung, Geodatenmanagement, Statistik, Ausgleichungsrechnung, Geovisualisierung

    Methoden:

    • Geodätische Sensoren, Fernerkundung und Photogrammetrie, Terrestrisches Laserscanning, webbasierte Geoinformationssysteme (GIS), Building Information Modeling (BIM) und online Kartendienste

    Zu den Projekten der Fakultät

    DREMATRIX

    Künstliche Intelligenz und Kognitive Robotik

    • Schwerpunkte:

      • Leit- und Informationssysteme in öffentlichen Gebäuden (Museen, Flughäfen, Bahnhöfe, Ausstellungen, etc.)

      • Assistenzsysteme in Geschäften (Baumärkte, Einkaufszentren)

      • Systeme zu Hause, insbesondere im Bereich des Ambient Assisted Living

      • Roboter im industriellen Umfeld (z.B. mobile Mess- und Überwachungssysteme)

    Modellierung und Simulation

    Smart Production Systems

    Chemieingenieurwesen

    Gartenbau

    Umweltmonitoring und Landschaftsentwicklung

    Ökologischer Landbau

    • Schwerpunkte:
      • allelopathische Wirkungen von Wurzelexudaten

      • symbiotische N2-Fixierleistung und Flächenbilanzen von Futter- und Körnerleguminosen

      • Wirkungen organischer und mineralischer Düngungsstrategien bei Körnerleguminosen

      • N-Rhizodeposition von Futter- und Körnerleguminosen

      • ackerbauliche Strategien zum Anbau von Soja, Erbse, Ackerbohne Raps und Mais in ökologischen Anbausystemen

      • Agro-Photovoltaik

      • Zwischenfruchtanbau/Zwischenfruchtmanagement

      • Wasserhaushalt von Sojabohnen und Ackerbohnen (pflanzenphysiologische und morphologische Untersuchungen)

      • Mulch- und Direktsaat beim Anbau von Körnerleguminosen
      • ökotoxikologische Bewertung biobasierter Materialien
    • Kontakt: Prof. Dr. agr. Knut Schmidtke und Dr. rer. agr. Guido Lux
    • Zur Forschungsgruppe

    Tierhaltung und Tierzucht

    Nachwuchsforschergruppe bioESens

    • Schwerpunkte:
      • Analytik, Abbaubarkeitsstudien und ökotoxikologische Bewertung neuartiger biobasierter Materialien (Richard Zeumer, M. Sc.)
      • Anwendung von Biopolymeren als Aktivkomponente in Feuchtesensoren/ piezoresistiver Sensoren (Daniel Firzlaff, M. Sc.)
      • Konzeptionsentwicklung zum Einsatz von nachhaltigen Materialien in Sensorbaugruppen in umweltbewussten Produkten (Carolin Henning, M. Sc.)
      • Konkrete Anwendung von Sensorik mit biobasierten Werkstoffen in der Landwirtschaft und Entwicklungspotenziale für Piezokomposite (Dipl.-Ing. (FH) Henry Kettwig)
      •  Biowerkstoffe für Sensorsubstrate (Anna Schmid, M. Sc.)
      • Produktionstechnische Evaluation von Biokunststoffen und Biokunststoff-Metall-Mischverbindungen (Dipl.-Ing. (FH) Philipp Zink)
    • Kontakt: Prof. Dr. rer. nat. Kathrin Harre
    • Zur Forschungsgruppe

     

    Allgemeiner Maschinenbau

    • Schwerpunkte:
      • Mess- und Automatisierungstechnik
      • Antriebskomponenten mit Schwerpunkt Verzahnungen
      • Energie-, Luft- und Kältetechnik, Fahrzeugklimatisierung
      • Werkstoffdiagnostik
    • Kontakt:

    Fahrzeugtechnik

    Produktionstechnik

    • Schwerpunkte:
      • Generative Fertigung
      • Prozessoptimierung
      • Fügen komplexer Mischverbindungen
      • Elektronenstrahltechnologien
    • Kontakt:

    Gebäudesystemtechnik

    • Schwerpunkte:
      • Zuverlässigkeit und intelligente Verknüpfung der Versorgungssysteme
      • Untersuchung der Folgen des Klimawandels auf Gebäude, Quartiere und Städte
    • Kontakt:

    Mittelstand

    Human Factors and Resources

    • Schwerpunkte:
      • Verbesserung der Vereinbarkeit von beruflichen und privaten Pflegeaufgaben
      • Integration von ServiceRobotik in die Arbeitsorganisation komplexer sozialer Dienstleistungen am Beispiel der stationären Altenpflege
      • Smart University Grid Saxony5 - Teilverbund "Transfer über Köpfe"
    • Kontakt: Prof. Dr. rer. pol. Anne-Katrin Haubold
    • Zur Forschungsgruppe

    Digitale Transformation

    • Schwerpunkte:
      • Integrative Lehre in Personalwirtschaft in Form kollaborativer Fallstudienarbeit im Virtuellen Raum
    • Kontakt:

    Industrie 4.0

    Technologietransfer

    Entrepreneurship


    Das könnte Sie auch interessieren

    Struktur und Einrichtungen

    Gang N-Gebäude
    HTW Dresden / Peter Sebb