Detailseite

Gastvortrag

Fakultät WirtschaftswissenschaftenZum Wohle aller – Wie ein Bier die Nachbarschaft bereichert

04.12.2019 /  09:20 Uhr -  10:50 Uhr

Der HTW-Absolvent André Weigold und jetzige Vertriebsleiter des Biermarktes und Social Business Quartiermeister für die Regionen Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen kommt mit einem spannenden Gastvortrag an die HTW. Er berichtet über Quartiermeister. Quartiermeister ist eine Biermarke aus Berlin und ein Social Business, bestehend aus einem Unternehmen und einem Verein. Pro verkauftem Liter Bier spendet Quartiermeister 10 Cent an soziale Projekte in der Nachbarschaft. Im Gegensatz zu anderen Unternehmen fließt der erzielte Gewinn nicht in private Taschen oder Anteilseigner*innen, sondern zurück in die Gesellschaft; in Projekte, die die Nachbarschaften bereichern. Jede*r kann online mitentscheiden, wohin die Gelder fließen. Bis heute konnte Quartiermeister rund 130.000 Euro an mehr als 125 Projekte in den Nachbarschaften der jeweiligen Stadt ausschütten.

Wer mehr dazu erfahren möchte, ist herzlich willkommen und kommt am 4. Dezember in den Unterricht von Prof. Dr. Nicola Neuvians (Raum S 410).

Weitere Informationen

Ort:
S 410