Newsdetails

Fakultät Geoinformation

Ewa Czodrowski (Referat 31 GEOSN), Sebastian Teßmer, Jens Näser (Leiter Abteilung 3 GEOSN), Annette Rothenberger-Temme (Geschäftsführerin GEOSN)
Ewa Czodrowski (Referat 31 GEOSN), Sebastian Teßmer, Jens Näser (Leiter Abteilung 3 GEOSN), Annette Rothenberger-Temme (Geschäftsführerin GEOSN) © GeoSN

Unser Absolvent M.Eng. Sebastian Teßmer zum Öffentlich bestellten Vermessungsingenieur (ÖbVI) im Freistaat Sachsen bestellt

Herr Teßmer hat von 2007 bis 2012 an der Fakultät Geoinformation studiert und zunächst 2011 den Bachelorstudiengang „Geoinformation und Vermessungswesen“ und 2012 den Masterstudiengang „Geoinformation und Management“ erfolgreich abgeschlossen. Herr ÖbVI Sebastian Teßmer wird sein Amt künftig am Amtssitz Neustadt in Sachsen ausüben. Sein Amtsbezirk umfasst den Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Die Fakultät wünscht Herrn Teßmer einen gelungenen Start als ÖbVI und alles Gute. 

Quelle: Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen (GeoSN)