1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

HSG Lok HTW e.V. Sektion Taekwondo

Yopchagi 2fach

Yopchagi zweifach

Herzlich willkommen auf den Seiten der Sektion Taekwondo! Hier können Sie Interessantes und Wissenswertes über Taekwondo im Allgemeinen sowie über unsere Trainingszeiten, Trainer und den Verein erfahren.

 

Semesterbeginn 2018/2019

Das Semester beginnt - am 09.10.2018 war Sporteinschreibung. Auch wenn ihr es verpasst habt - wir freuen uns auf Interessierte. Kommt einfach mit Sportsachen zum Training und nehmt probehalber daran teil.

Bundesbreitensportlehrgang 03.11.2018 - Lehrgang in Wilsdruff/Dresden

Der nächste Lehrgang mit zahlreichen Großmeistern findet in Wilsdruff statt. Siehe Ausschreibung...

Die Teilnahme ist für Mitglieder der HSG-TKD wie immer kostenfrei.

Anmeldeschluss ist der 01.11.2018!!!!

Vorankündigung Dezember 2018 - Lehrgang in Bad Düben

Am 08.12. und 09.12.2018 findet wieder der Winterlehrgang mit Großmeister Chae Seung-Eun (8. DAN Taekwondo, 5. DAN Haidong Gumdo ) und anderen Referenten statt. Gelehrt werden alle Disziplinen des Taekwondo, Hapkido und Haidong Gumdo.


Veranstalter ist der SV Bad Düben. Unsere Teilnahme findet meist eintägig statt und wird von der Sektion bezahlt.

 Ort:     Sporthalle der Bundespolizei Bad Düben,

             Schmiedebergerstr. 61, 04849 Bad Düben

Samstag, 08.12.2018

Lehrgang:       10.00 Uhr -17.00 Uhr           

Prüfung:          im Anschluss an den Lehrgang bzw. nach Absprache

 
Sonntag, 09.12.2018

Lehrgang:       09.30 – 16.00 Uhr

Prüfung:          ab ca. 14.00 Uhr

Rückblick: Lehrgang mit Großmeister Chae im Hülße Gymnasium


Der Großmeister instruiert die anderen DAN-Träger. (Archiv)

Am 07.10.2018 haben wir wieder am Großmeisterlehrgang teilgnommen. Diesmal waren auch TKD-Sportler aus Falkenstein und Bad Düben dabei. Trainiert wurde neben den den Grundtechniken wieder der Formenlauf, Wettkampfelemente sowie Selbstverteidigung.

Gratulation unseren beiden Prüflingen!!!

Beim Lehrgang am Sonntag haben Markus und Sebastian erfolgreich am Lehrgang und der anschließenden Prüfung teilgenommen. Beide tragen jetzt den Grün-Gurt.

Weiter so!

Aktualisiert: 10.10.2018  |  Autor: M. Janke