1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Einstreumittel

Überprüfung der Wirksamkeit des Einstreumaterials

Fertigstellung November 2008

 

Aufgabenstellung

Vergleich zweier Einstreumaterialien (betriebseigen / Zukauf) im Hinblick auf Handhabbarkeit, Aufwandmengen und Wirkung bei der Verwendung als Minimaleinstreu in Hochliegeboxen in der Milchviehhaltung

Untersuchungskomplexe
In beiden Untersuchungsgruppen wurden folgende Aspekte durch Boniturbögen bzw. Erfassungslisten betrachtet:

  1. pH-Wert der Einstreu
  2. Sauberkeit der Liegeflächen     
  3. Bakteriengehalt der Einstreu
  4. Liegeverhalten der Tiere
  5. Verschmutzung der Tiere
  6. Zustand der Tarsalgelenke der Tiere
  7. Anhaftung der Einstreu am Tier
  8. Handhabung und Praktikabilität

Bearbeitung:

Prof. Dr. S. Geidel & U. Franze

Aktualisiert: 30.08.2016