1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Physik

MC-BA 11

Lernziele/Kompetenzen:

Physikalische Grundbegriffe, Größen und ihre Einheiten sollen sicher beherrscht werden. Es werden grundlegende Kenntnisse über die physikalischen Hintergründe chemischer Prozesse und Methoden vermittelt. Die Studenten sollen befähigt werden, Sachverhalte physikalisch zu beschreiben, um technische Probleme mit physikalischen Methoden lösen zu können.

Inhalt:

Mechanik von Punktmassen und starren Körpern, Hydrodynamik, Schwingungen und Wellen einschließlich Optik, Grundlagen der Kernphysik, Grundlagen der Quantenmechanik

MC-BA 12

Lernziele/Kompetenzen:

Wesentliche Gesetzmäßigkeiten aus dem Gebiet der Elektro­dynamik sollen sicher beherrscht werden. Es werden grundlegende Kenntnisse über elektrische und magnetische Vorgänge bei chemischen Verfahren vermittelt. Die Studenten sollen befähigt werden, Sachverhalte in Zusammen­hang mit elektromagnetischen Feldern physikalisch zu beschreiben.

Im Praktikum sollen Kenntnisse über physikalische Messmethoden und zur Fehlerbetrachtung der Ergebnisse erworben werden.

Inhalt:

Vorlesung und Übung:

Elektromagnetische Felder (statisches elektrisches und magnetisches Feld, elektromagnetische Induktion, Maxwellsche Gleichungen, elektromagnetische Wellen, Grundlagen der Wellenoptik)

Praktikum:

7 ausgewählte Versuche aus den Gebieten Mechanik, Schwingungen, Optik, Thermodynamik, Elektrodynamik

Literatur:

  • W. Stolz, Starthilfe Physik, B. G. Teubner Verlags­gesellschaft, Stuttgart, Leipzig.
  • E. Hering, R. Martin, M. Stohrer, Physik für Ingenieure, VDI-Verlag, Düsseldorf.
  • Taschenbuch der Physik, Hrsg. H. Stöcker, Verlag Harri Deutsch, Frankfurt a. Main.
  • V. Christoph, Elektrodynamik, Lehrbrief. 
Aktualisiert: 30.08.2016  |  Autor: M. Klauck