1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Materialien/Materialprüfung

MC-BA W2a


Lernziele/Kompetenzen:

  • Kenntnisse über die grundlegenden Eigenschaften der verschiedenen Werkstoffhauptgruppen

  • Möglichkeiten der Eigenschaftsbeeinflussung von Werkstoffen

  • Kriterien der Werkstoffauswahl

Der Studierende:

  • beherrscht die werkstofftechnischen Begriffe,

  • kann aus technologischen Prozessen resultierende Eigenschaftsveränderungen abschätzen,

  • kann aus dem Beanspruchsprofil eines Bauteils ein Anforderungsprofil des Werkstoffs ableiten und

  • hat Kenntnisse zur Schadensbeurteilung und – vermeidung

Inhalt:

Vorlesung

  • Zusammenhang zwischen Bindungen, Struktur und Gefüge und grundlegenden Eigenschaften metallischer und nichtmetallischer Werkstoffe

  • Metalle:

    • Phasenumwandlungen und Zustandsdiagramme

    • Eigenschaftsbeeinflussung durch Legierungsbildung, Umformen, Wärmebehandlungen

    • Korrosion und Korrosionsschutz

    • Anwendung von Stahl, Gusseisen und Nichteisenlegierungen, typische Eigenschaften, Normung

  • Kunststoffe:

    • Thermoplaste, Duroplaste, Elastomere

    • Möglichkeiten der Eigenschaftsmodifizierung

    • Formgebung

  • Glas/Keramik

    • Typische Eigenschaften, Anwendungsbereiche

  • Verbundwerkstoffe

    • Aufbau, Eigenschaften, Verarbeitung, Anwendung

  • Werkstoffprüfung

    • Ermittlung von Werkstoffkennwerten für definierte Beanspruchungsfälle zum Werkstoffvergleich und als Grundlage für die Bemessung von Bauteilen

  • Zerstörungsfreie Werkstoffprüfung

  • Schadenskunde

Übung

  • Anwendungen der in der Vorlesung behandelten Gesetzmäßigkeiten auf verschiedene Fallbeispiele (Bemessung, Fertigungstechnologien, Schadensfälle)

  • Selbständiges Lösen von Übungsaufgaben

Praktikum

  • Durchführung von Werkstoffprüfungen (teilweise Demonstrationsversuche, teilweise selbständige Durchführung)

  • selbständiges Erarbeiten von Praktikumsinhalten

  • Überprüfung im Vortestat

Literatur:

Weißbach, W.: Werkstoffkunde und Werkstoffprüfung, Vieweg-Verlag

 Riehle, M.; Simmchen, E.: Grundlagen der Werkstofftechnik, Deutscher Verlag für Grundstoffindustrie Stuttgart

 Bargel; H.-J.; Schulze, G.: Werkstoffkunde, Springer-Verlag

 Skript zur Vorlesung und zum Praktikum

Aktualisiert: 30.08.2016  |  Autor: M. Klauck