1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Umweltmonitoring (B.Sc.)


 

Überblick

  • 7 Semester mit integriertem Praxissemester
  • kleine Studiengruppen und persönliche Betreuung für 40 Studierende je Studienjahr
  • praxisnahes Hochschulstudium im angewandten Umweltschutz
  • solide naturwissenschaftlich fundierte Grundlagen
  • viele Freilandpraktika sowie Laborpraktika zur Methodenerprobung
  • umfangreiche Artenkenntnis bei Flora und Fauna
  • Kompetenzentwicklung zur Lösung von Umweltproblemen
  • Möglichkeit zum aufbauenden Masterstudium Landschaftsentwicklung (3 Semester)

 

Was erwartet Sie im Bachelor-Studium Umweltmonitoring?

  • Sie lernen, welche Bestandteile Ökosysteme aufweisen und welche Funktionen diese im besiedelten und unbesiedelten Raum übernehmen
  • Sie bestimmen Pflanzen und Tiere
  • Sie trainieren praxisbezogene naturwissenschaftliche Methoden und Instrumente zur Erfassung, Analyse und Verwaltung umweltbezogener Daten (z.B. durch Biotopkunde, Fernerkundung, GIS)
  • Sie lernen die Rahmenbedingungen des Umwelt- und Naturschutzrechts sowie landschaftsplanerische Instrumente kennen
  • Sie erwerben Berufspraxis durch ein integriertes Praxissemester
  • Sie lernen die Anforderungen unterschiedlicher Nutzer an unsere Ökosysteme kennen
  • Sie entwickeln Lösungsansätze für interdisziplinäre, umweltbezogene Fragestellungen

Untersuchungen im Labor

Freilanderfassungen

Geografische Informationssysteme (GIS)

Exkursionen

 Was erwartet Sie an unserer Fakultät in Dresden-Pillnitz?

  • sehr gute Studienbedingungen durch kleine Arbeitsgruppen
  • moderne Hörsäle und denkmalgerecht sanierte Seminargebäude
  • gemütlicher grüner Campus
  • moderne Labore und Freilandgeräte auf dem Stand der Technik
  • direkt angrenzende wundervolle Kulturlandschaft; dort finden viele der Freilandpraktika statt (Elbauen, Weinberge etc.)
  • kulturell anregendes Umfeld (Dresdner Altstadt, Studentenviertel Neustadt, Schloss Pillnitz etc.)

 

Wie läuft das Studium ab?

Detailliertere Informationen zum Ablauf des Studiums und zu den Inhalten der einzelnen Module erhalten Sie hier: Modulübersicht oder alternativ im Download-Bereich rechts sowie in der Moduldatenbank MODULUX.

In der linken Leiste klicken Sie, um detailliertere Infos zu den Ausbildungszielen, Kompetenzzielen und zum Arbeitsmarkt für Absolventen des Studiengangs UMWELTMONITORING zu erhalten.

Hier ein Überblick zum inhaltlichen und strukturellen Aufbau des Studiums:


Übersichtsgrafik zum Studienablauf

Schlagwörter:

Umweltschutz – Naturschutz – Landespflege – Landschaftsökologie – Umweltsicherung – Biodiversität – FFH – Artenschutz – Vogelschutz

Aktualisiert: 06.04.2017