Lentz, Prof. Dr. agr. habil. Wolfgang

Fakultät Landbau/Umwelt/Chemie

Prof. Dr. agr. habil. Wolfgang Lentz

Professur

BWL in Gartenbau, Landespflege und Landwirtschaft
 

Funktion

Mitglied der Senatskommission Lehre und Studium

Prof. Dr. agr. habil. Wolfgang Lentz

Lehrveranstaltungen

  • Betriebswirtschaftslehre und Marketing
  • Produktions- und Investitionsplanung
  • Betriebsanalyse und Unternehmensführung
  • Absatzmanagement und Marketing

Berufstätigkeit

  • 1983 - 1988: Wissenschaftlicher Angestellter am Institut für Gartenbauökonomie der Universität Hannover
  • 1988 - 1989: Einjähriges DFG-Ausbildungsstipendium am Department of Agricultural Economics, Michigan State University, East Lansing, MI, USA
  • 1989 - 1995: Hochschulassistent am Lehrstuhl für Angewandte landwirtschaftliche Betriebslehre der Technischen Universität München-Weihenstephan
  • seit 1995: Professor für Betriebswirtschaftslehre - Gartenbau, Landespflege und Landwirtschaft- an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (FH)
  • 2003: Forschungssemester am Department of Agricultural Economics, Michigan State University, East Lansing, MI, USA

Akademischer Werdegang

  • 1978 - 1983: Studium der Gartenbauwissenschaften an der TU Hannover, Abschluss als Dipl.-Ing. agr.
  • 1987: Promotion zum Dr. rer. hort. am Fachbereich Gartenbau der Universität Hannover
  • 1993: Habilitation zum Dr. agr. habil. an der Fakultät für Landwirtschaft und Gartenbau der TU München, Fachgebiet "Agrarökonomik"

Tätigkeit in Fachorganisationen

  • seit November 2007: Mitglied der Fachkommission „Zentrum für Betriebswirtschaft im Gartenbau e.V.“

Forschungsvorhaben (Auswahl)

  • Untersuchungen zum Einsatz von Controllinginstrumenten in Gartenbauunternehmen (in Kooperation mit dem ZBG)
  • Entwicklung eines Modellsystems zur Simulation der ökonomischen Entwicklung von Gartenbaubetrieben (in Kooperation mit dem ZBG)
  • Produktionscontrolling im Gartenbau

Publikationen (Auswahl)