1. Hauptnavigation
  2. Inhalt der Seite

Neuigkeiten/Pressemitteilungen

Unterzeichnung der Zuschuss- und Zielvereinbarungen

Am 19. Dezember wurde die Zuschussvereinbarung zwischen der Sächsischen Staatsregierung und den 14 staatlichen Hochschulen unterzeichnet. Foto: Matthias Rietschel

Am 19. Dezember wurde die Zuschussvereinbarung zwischen der Sächsischen Staatsregierung und den 14 staatlichen Hochschulen unterzeichnet. Foto: Matthias Rietschel


20.12.2016 Am 19. Dezember unterzeichneten der Ministerpräsident des Freistaates Sachsen, Stanislaw Tillich, die Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst, Dr. Eva-Maria Stange, der Staatsminister der Finanzen, Prof. Dr. Georg Unland sowie die Rektoren der 14 staatlichen Hochschulen die Vereinbarung zwischen der Sächsischen Staatsregierung und den staatlichen Hochschulen im Freistaat Sachsen über die Höhe der staatlichen Zuschüsse von 2017 bis 2024 (Zuschussvereinbarung) sowie die Zielvereinbarungen der Hochschulen mit dem SMWK für die Jahre 2017 bis 2020.

Damit ist für die Hochschulen für die kommenden acht Jahre Planungssicherheit gegeben. Darüber hinaus wurde eine Kooperationsvereinbarung zur Errichtung eines gemeinsamen ERP-Kompetenzzentrums an der TU Bergakademie Freiberg unterzeichnet.

 

Kontakt

Pressestelle

Constanze Elgleb

elgleb@htw-dresden.de