1. Hauptnavigation
  2. Inhalt der Seite

Neuigkeiten/Pressemitteilungen

Jubiläumskonzert KoD und Bläserkollegium

Jubiläumskonzert vom Kammerorchester ohne Dirigenten und Bläserkollegium

Jubiläumskonzert vom Kammerorchester ohne Dirigenten und Bläserkollegium, Bild: Plakatausschnitt


31.05.2017 Im Rahmen des Hochschulfestes am 14. Juni laden die beiden Orchester zu einem gemeinsamen Konzert ein.

In diesem Jahr begeht nicht nur die HTW Dresden ihr Jubiläum. Zum 25jährigen kommen zwei 50jährige: Das Kammerorchester ohne Dirigenten Dresden e.V. und das Bläserkollegium

Dresden e.V.  Beide Ensembles, 1967 an der damaligen Hochschule für Verkehrswesen als Studentenorchester gegründet, proben seitdem jede Woche mittwochs bzw. dienstags

in den Räumen dieser Hochschule und geben Konzerte in und um Dresden. Diesmal möchten sie für die Beschäftigten und Studierenden der Hochschule - auch jene, welche die abendlichen Probenklänge aus den Seminarräumen noch nicht vernommen haben -  ein Heimspiel geben, und zwar am Mittwoch, den 14. Juni um 17 Uhr, im Foyer am Haupteingang.

Es wird einen Querschnitt zu hören sein aus den Repertoires der beiden Orchester - Musik des Barock, der Klassik und Romantik. Sie werden sich auch zum gemeinsamen Musizieren zusammenfinden, mit einem Überraschungsgast in ihren Reihen, der allen Zuhörern bekannt sein dürfte. Eintritt frei für alle, die miterleben möchten, wie die Eingangshalle zum Klingen gebracht wird.

Das gesamte Programm zum Hochschulfest lesen Sie hier: www.htw-dresden.de/25