1. Hauptnavigation
  2. Inhalt der Seite

Neuigkeiten/Pressemitteilungen

Neue Möbel für innovative Lehrkonzepte

Prof. Georg Freitag (Mitte) nahm den Preis in München entgegen. Foto HTW Dresden

Prof. Georg Freitag (Mitte) nahm den Preis in München entgegen. Foto HTW Dresden


04.12.2017 HTW Dresden gewinnt Ideenwettbewerb „Campus der Zukunft“ der Firma Steelcase

Die Firma Steelcase ist ein internationaler Hersteller für Möbel, die vor allem in Lehreinrichtungen wie Schulen und Universitäten eingesetzt werden. Zur Verbreitung ihrer innovativen Ansätze moderner Hochschuldidaktik veranstaltet die deutsche Niederlassung einmal jährlich die Konferenz "Wandelbarer Campus der Zukunft".

Im Rahmen dieser Veranstaltung erfolgte vor einem Jahr der Aufruf zu einem Ideenwettbewerb für neue Einsatzszenarien der Steelcase Möbel. Alle teilnehmenden Hochschulen konnten dazu für acht Wochen die neuartigen Stühle und Tische der Firma Steelcase erproben und sollten deren Einsatz per Videobeitrag dokumentieren.

Prof. Georg Freitag von der Fakultät Informatik/Mathematik hatte die Beteiligung der HTW Dresden am Wettbewerb initiiert. Er lud Mitarbeiter und Kollegen zur Erprobung der neuen Möbel und zur Entwicklung neuer Lehrkonzepte ein. So fanden verschiedene Workshops und Seminare in der neuen Lernumgebung statt. Unterstützt wurde er dabei von Prof. Markus Wacker. Gemeinsam beobachteten, interviewten und filmten die beiden Professoren, die auch am Forschungsinstitut FIITS tätig sind, die Studierenden bei der Arbeit mit den Steelcase Möbeln. Daraus entstand ein spannender und unterhaltsamer Kurzfilm, der am 23. November im Rahmen der diesjährigen Konferenz als einer von zwei Gewinnern ausgezeichnet wurde.

Als Preis erhalten die beiden Professoren nun dauerhaft die für den Wettbewerb bereitgestellten Möbel im Wert von ca. 9.000 Euro. „Diese wollen wir natürlich der gesamten Hochschule zur Verfügung stellen, um innovative Lern- und Lehrräume an der Hochschule zu etablieren“, so Prof. Freitag.

Über den Kongress „Wandelbarer Campus der Zukunft“

Der 4. Kongress „Wandelbarer Campus der Zukunft “ fand am 22. und 23. November 2017 in der FOM Hochschule für angewandte Wissenschaft in München statt. Der Kongress, der von der Firma Steelcase initiiert wird, bietet eine Plattform für Hochschulen und Universitäten, um die permanente Entwicklung der neuen Lernwelten aktiv zu begleiten, Erfahrungen zu sammeln und Netzwerke zu knüpfen. „Learning Space Design: Design for Learning Environments - Learnings from Design" war in diesem Jahr das Schwerpunktthema. www.zukunftcampus.com

Der Film, der für den Wettbewerb entstanden ist, sehen Sie auf unserem YouTube-Kanal:

Kontakt

Fakultät Informatik/Mathematik

Prof. Georg Freitag