1. Hauptnavigation
  2. Inhalt der Seite

Neuigkeiten/Pressemitteilungen

Fit und gesund an der HTW Dresden

Mit der Gesundheitskasse BARMER wurde am 28.02.2018 ein Kooperationsvertrag zur Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) an der HTW Dresden geschlossen: Regionalgeschäftsführer René Schreier, Kanzlerin Monika Niehues, Hauptgeschäftsführer Frank Kebbekus Personaldezernentin Peggy Udtke, M. Kirschner Foto HTW Dresden

Mit der Gesundheitskasse BARMER wurde am 28.02.2018 ein Kooperationsvertrag zur Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) an der HTW Dresden geschlossen: Regionalgeschäftsführer René Schreier, Kanzlerin Monika Niehues, Hauptgeschäftsführer Frank Kebbekus Personaldezernentin Peggy Udtke, M. Kirschner (v.l.n.r.), Foto: HTW Dresden


12.03.2018 Die Gesundheitskasse BARMER beteiligt sich im Rahmen der Präventionsmaßnahmen, zu denen die Krankenkassen gesetzlich verpflichtet sind, in den nächsten drei Jahren an Maßnahmen zur Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) an der HTW Dresden.

Geplant sind die fachliche Beratung und finanzielle Unterstützung sowohl für die Beschäftigten als auch die Studierenden. Dazu wurde Ende Februar ein entsprechender Kooperationsvertrag geschlossen.

Am 21. März findet von 14:30 Uhr bis ca. 15:30 Uhr im Raum Z 208 eine Auftaktveranstaltung statt. Unter dem Motto „Fit und gesund an der HTW Dresden.“ werden das Projekt und einzelne Maßnahmen vorgestellt. Alle Beschäftigten und Studierende der HTW Dresden sind hierzu herzlich eingeladen.

Um mit gutem Beispiel in Sachen Gesundheitsförderung voranzugehen, nahm die Kanzlerin Monika Niehues am 9. März am von der BARMER ausgerichteten 7. Manager Zehnkampf teil und vertrat die HTW Dresden.

Kontakt

Peggy Udtke

Dezernentin Personal

E-Mail: peggy.udtke@htw-dresden.de