1. Hauptnavigation
  2. Inhalt der Seite

Neuigkeiten/Pressemitteilungen

Besseres Wasser für alle

Am 5. Juni treffen sich an der HTW Dresden Akteure aus Forschung und Wirtschaft zum Thema „Besseres Wasser für alle! Aufbereitung, Filtration und Sensorik für Abwässer.“ Foto:

Am 5. Juni treffen sich an der HTW Dresden Akteure aus Forschung und Wirtschaft zum Thema „Besseres Wasser für alle! Aufbereitung, Filtration und Sensorik für Abwässer.“ Foto: Manki Kim/Unsplash


27.05.2019 Am 5. Juni treffen sich an der HTW Dresden Akteure aus Forschung und Wirtschaft zum Thema „Besseres Wasser für alle! Aufbereitung, Filtration und Sensorik für Abwässer“.

Unter dem Motto „Wissenschaft trifft Wirtschaft“ kommen an der HTW Dresden regelmäßig Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Dresden und Partner der Hochschule zusammen, um ihre Forschungs- und Entwicklungsarbeiten zu aktuellen Themen zu präsentieren. Ziel dieses sogenannten Matchmaking ist es, sich fachlich auszutauschen und weitere gemeinsame Projekte zu planen.

Das nächste Matchmaking in Kooperation mit der IHK Dresden und dem Transferverbund Saxony5 findet am 5. Juni 2019 von 09.30 bis 12.00 Uhr zum Thema „Besseres Wasser für alle! Aufbereitung, Filtration und Sensorik für Abwässer“ statt. Den Impulsvortrag hält Yasmin Adomat von der Arbeitsgruppe Wasserwesen an der HTW Dresden zum Thema Online-Monitoring in der Trinkwasseraufbereitung. Die Chemieingenieurin berichtet darüber, wie mit Hilfe von Online-Sensoren Daten erhoben werden und insbesondere mikrobiologische Parameter überwacht werden können.

Dr. Anett Werner von der TU Dresden stellt ein Biofiltersystem auf der Basis von Pilzenzymen vor, das Medikamentenrückstände nachhaltig aus Abwasser entfernt. Dr. Dana Schwarz vom Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden erläutert, wie Eisen- und Sulfationen aus Flüssen entfernt werden. Dr. Volker Kühn von der Stadtentwässerung Dresden stellt die aktuellen Überlegungen hinsichtlich einer 4. Reinigungsstufe in der Kläranlage Dresden-Kaditz vor.

Das gesamte Programm und weitere Informationen zur Anmeldung: www.htw-dresden.de/forschung/transfer/matchmaking.html

Kontakt

Prorektorat Forschung und Entwicklung

Koordinator Technologietransfer

Matthias Bauch

matthias.bauch@htw-dresden.de