1. Hauptnavigation
  2. Inhalt der Seite

Neuigkeiten/Pressemitteilungen

Mädchen auf der Überholspur

Die HTW Dresden bietet zum Girls’Day ein spannendes Programm. Foto: HTW Dresden/Peter Sebb

Die HTW Dresden bietet zum Girls’Day ein spannendes Programm. Foto: HTW Dresden/Peter Sebb


12.03.2019 Die HTW Dresden bietet zum Girls’Day ein spannendes Programm.

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die HTW Dresden am bundesweiten Girls'Day am 28. März.  Schülerinnen ab der 5. Klasse sind eingeladen, an Führungen und Workshops zu den Themen Bauingenieurwesen, Informatik/Mathematik, Maschinenbau, Geoinformation und Chemieingenieurwesen teilzunehmen. Anmeldungen sind noch über den Girls‘ Day-Radar. https://www.girls-day.de/Radar möglich.

In folgenden Veranstaltungen gibt es noch freie Plätze:

  • Wohlfühlfaktor Innenraum
  • Fitnessprogramm Straßenbau
  • Frauen im Bauwesen – eine gute Idee!
  • Ich sehe was, was Google Maps nicht sieht!

Zum Schluss gibt es für die Teilnehmerinnen ein kostenloses Mittagsessen in der Mensa Reichenbachstraße.

Weitere Informationen zum Programmablauf: www.htw-dresden.de/girls-day

Kontakt

Anni Sappinen

anni.sappinen@htw-dresden.de

Telefon: 0351 462 3260