1. Hauptnavigation
  2. Inhalt der Seite

Neuigkeiten/Pressemitteilungen

Mitmachen: Die 3. Sächsische Absolventenbefragung startet

Die 3. Sächsische Absolventenbefragung erfragt Erfahrungen beim Übergang ins Berufsleben. Foto: HTW Dresden/Peter Sebb

Die 3. Sächsische Absolventenbefragung erfragt Erfahrungen beim Übergang ins Berufsleben. Foto: HTW Dresden/Peter Sebb


11.02.2019 Ein großer Teil der Absolventinnen und Absolventen der HTW Dresden, die in den Prüfungsjahren 2015 und 2016 ihr Studium erfolgreich abgeschlossen haben, erhalten in den kommenden Tagen einen Brief des Kompetenzzentrums für Bildungs- und Hochschulforschung (KfBH) der TU Dresden mit einer Einladung zur Teilnahme an der 3. Sächsischen Absolventenstudie.

Themenschwerpunkte der großangelegten Onlinebefragung sind unter anderem der Übergang von der Hochschule in die Erwerbstätigkeit, die Erwerbstätigkeit nach dem Studium und die retrospektive Bewertung des Studiums. Durch diese systematische Bestandsaufnahme soll ein umfassendes Gesamtbild der Situation der Hochschulabsolventinnen und -absolventen in Sachsen gewonnen werden.

Auch unsere Hochschule gewinnt dadurch wichtige Informationen für die Weiterentwicklung ihrer Studiengänge. Je besser wir die Erfahrungen unserer Absolventen nach dem Studium, beim Berufseinstieg bzw. im weiteren Ausbildungsweg kennen, umso bedarfsgerechter lassen sich entsprechende Angebote entwickeln und verbessern. Deshalb bitten wir Sie, die Umfrage durch Ihre Teilnahme zu unterstützen.

Die Befragung wird gefördert vom Sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kultur (SMWK). Die nach dem Zufallsprinzip ausgewählten Absolventinnen und Absolventen erhalten die Zugangsdaten für die Onlinebefragung in einem persönlichen Anschreiben mitgeteilt.

Kontakt

Ron Dietrich

Referent Lehre

ron.dietrich@htw-dresden.de