1. Hauptnavigation
  2. Inhalt der Seite

Neuigkeiten/Pressemitteilungen

Neue Studienrichtung Ingenieurpädagogik

Ab dem Sommersemester 2019 können Studierende der Elektrotechnik und Informationstechnik die Studienrichtung Ingenieurpädagogik wählen. Foto: Tobias Ritz

Ab dem Sommersemester 2019 können Studierende der Elektrotechnik und Informationstechnik die Studienrichtung Ingenieurpädagogik wählen. Foto: Tobias Ritz


06.02.2019 Ab dem Sommersemester 2019 können Studierende der Elektrotechnik und Informationstechnik die Studienrichtung Ingenieurpädagogik wählen.

Mit dieser neuen Studienrichtung eröffnen sich für Studierende neue Berufsperspektiven, zum Beispiel in der Ausbildungsleitung, bei Bildungsträgern oder als Lehrkraft an berufsbildenden Schulen. Nach einem verkürzten weiterführenden Studium an der TU Dresden ist auch eine Tätigkeit als Lehrkraft im höheren Lehramt an berufsbildenden Schulen möglich.

Die neue Studienrichtung beruht auf einer Kooperation der HTW Dresden und der TU Dresden. Die Verbindung von ingenieurtechnischen Modulen der HTW Dresden mit bildungswissenschaftlichen Modulen der TU Dresden ist sachsenweit einmalig.

Kontakt

Fakultät Elektrotechnik

Prof. Dr. Andreas Binner

andreas.binner@htw-dresden.de

 

Projektleitung

Martin Raupp

martin.raupp@htw-dresden.de