1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Studiengänge

An der Fakultät Landbau/Landespflege der HTW werden die Studiengänge

  • Bachelor (B.Sc.) Agrarwirtschaft (Kapazität 40 Studienplätze),
  • Bachelor (B.Sc.) Gartenbau (Kapazität 40 Studienplätze),
  • Bachelor (B.Sc.) Landschafts- und Freiraumentwicklung (auslaufend),
  • Bachelor (B.Sc.) Umweltmonitoring (Kapazität 40 Studienplätze)
  • Master (M.Sc.) Produktionsmanagement für Agrarwirtschaft und Gartenbau (Kapazität 30 Studienplätze)

angeboten. 

neuen Moduldatenbank geht online

In der neuen Moduldatenbank der Hochschule werden in den kommenden Wochen alle Studiengänge neu abgebildet. Darin enthalten sind die verbindlichen Modulbeschreibungen, Studienordnung und Prüfungsordnung.

Die "alte" Form der Modulbeschreibung als pdf - Dokument innerhalb der Studiengänge ist ab sofort nicht mehr einsehbar. Sollten inhaltliche Probleme auftauchen, wenden Sie sich bitte an die jeweiligen Studiendekane.

MODULUX 

Studienvoraussetzungen

Gewächshaus

Arbeit im Gewächshaus

Drillmaschine

Fachgespräch auf der Parzellendrillmaschine

  • allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife
  • Fachhochschulreife
  • Meisterprüfung
  • für einige Studiengänge (Gartenbau B.Sc., Landschafts- und Freiraumentwicklung B.Sc.) wird ein achtwöchiges Vorpraktikum empfohlen
  • für einen Masterstudiengang gilt ein laut Studienordnung vorgeschriebener  Studienabschluss

weitere Informationen zu Studienvoraussetzungen der HTW

 

Studienbedingungen

Die Fakultät verfügt über vorbildlich sanierte und neu errichtete Gebäude, eine Gewächshausanlage, ein Technikzentrum, Speziallabore, Versuchsflächen, Demonstrationsgärten und arbeitet eng mit einem Kooperationsbetrieb für die Lehre und Forschung in der Agrarwirtschaft zusammen. All diese Vorteile finden sich an einer traditionsreichen Ausbildungsstätte in direkter Nachbarschaft zu den berühmten Schloss- und Parkanlagen Pillnitz.

Letzte Änderung: 03.02.2014