1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Öffnungs- und Sprechzeiten

Zugang und Schließregelung

Die Hochschule ist wie folgt geöffnet bzw. zugänglich

Das Z-Gebäude ist über den Haupteingang Friedrich-List-Platz und die Eingänge vom Parkplatz und der Lindenaustraße, das S-Gebäude über die Lindenaustraße und Schnorrstraße, das N-Gebäude über die Andreas-Schubert-Straße zugänglich.

Für Rollstuhlfahrer bestehen behindertengerechte Zugänge in allen drei Gebäuden.

Öffnungszeiten und Zugänglichkeiten zur Bibliothek sind separat auf der Seite der Bibliothek beschrieben.

Öffnungszeiten Wochentage Samstag Sonn-/Feiertage
Z-/S-Gebäude 6.00-17.00 Uhr (*1) geschlossen (*2) geschlossen
N-Gebäude 6.00-17.00 Uhr geschlossen geschlossen
K-Gebäude 6.00-17.00 Uhr geschlossen (*2) geschlossen
A-Gebäude (Haupteingang) 6.00-20.00 Uhr (*4) geschlossen (*2) geschlossen
A-Gebäude (Hintereingang) 6.00-20.00 Uhr geschlossen geschlossen
Mensa/Kartographie 6.00-22.00 Uhr (*3) 7.00-22.00 Uhr (*3) 10.00-22.00 Uhr (*3)
LGS 6.00-17.00 Uhr geschlossen geschlossen
Pillnitz 6.00-20.30 Uhr geschlossen geschlossen
PB Bergweg 23 in Pillnitz 6.00-22.00 Uhr (*5) geschlossen (*5) geschlossen (*5)

Ausnahmen:

Die Haupteingangstür an der Pforte (Hochschulstraße, Wachdienst) des Z-Gebäudes ist wochentags erst ab 20:00Uhr geschlossen.

An den 2 Haupteingängen des Z-Gebäudes (Zugang von Hochschulstraße und Wirtschaftshof/Parkplatz) sowie am Eingang "B" des S-Gebäudes, am Haupteingang des K-Gebäudes und am Haupteingang des A-Gebäudes ist ein Zugang mittels HTW-Chipkarte (gültiger Dienst- bzw. Studentenausweis) in folgenden Zeiten auch während der Schließzeit möglich:

(*1) Wochentag 17:00 bis 22:00Uhr

(*2) Samstag       6:00 bis 16:00Uhr

(*3) Generell nur für Angehörige der Fakultät Geoinformationen mit Chipkarte über Kartenlesegeräte (Mensa und Kopfbau)

(*4) Wochentag 20:00 bis 22:00 Uhr Zugang für Studenten und Mitarbeiter

Achtung! Die Zeiten gelten nicht an Wochenfeiertagen und während der Betriebsruhe über den Jahreswechsel!

 

(*5) Außerhalb der Öffnungszeiten kann das Gebäude nur nach sofortiger Anmeldung bei dem Wachschutzunternehmen SWD unter Angabe des Namen, Passwort und der Dauer des Aufenthaltes im Gebäude betreten werden.

(Das Prozedere ist den Mitarbeitern und Studenten in Pillnitz bekannt!)

Öffnungszeiten wochentags Samstag/Sonntag
Rechnerlabor / Eingang Club Mensa Vermessung
6.00-21.30 Uhr 10.00-21.30 Uhr

Während der Öffnungszeiten ist das ungehinderte Betreten und Verlassen durch alle Ein-/Ausgänge möglich.

Während der Schließzeiten sind die Gebäude verschlossen.

In dieser Zeit ist für das Z-/S-Gebäude nur ein kontrollierter Zugang (Anwesenheitsliste beim Wachdienst) über den Haupteingang Friedrich-List-Platz möglich.


Das N-Gebäude kann nur mit entsprechender Schließberechtigung betreten werden.


Rollstuhlfahrer haben die Möglichkeit, über den behindertengerechten Zugang des Z-Gebäudes (Wirtschaftshof: Keller, Zufahrt über Rampe), mittels Klingel bzw. Telefon (2210) durch den Wachdienst geöffnet zu bekommen.

Die Mitarbeiter in den anderen Hochschulgebäuden und in Pillnitz sind mit Schlüsseln für die jeweiligen Haustüren ausgestattet. Panikverschlüsse gewähren im Notfall das Verlassen der Gebäude.

Nutzen Mitarbeiter die Gebäude während der Schließzeiten (in Gutzkow- und Schnorrstraße 16.00-6.00 Uhr), haben sie die benutzte Tür wieder zu verschließen.
Für die Zeit von 22.00-6.00 Uhr sowie für Sonn- und Feiertage ist für den Aufenthalt von Studierenden in der Hochschule eine Berechtigung (formlos) durch die Dekane der jeweiligen Fachbereiche beim Wachdienst zu hinterlegen, um die Sicherheit im Hause zu gewährleisten.

Beschäftigte der HTWD, die während dieser Zeit im Hause sind, haben ihre Anwesenheit aus Sicherheitsgründen ebenfalls dem Wachdienst zu melden.

Aktualisiert: 02.03.2017  |  Autor: M. Niehues