Portugiesischmodule

Portugiesischmodule
Photo by Tim Stief on Unsplash

Bitte beachten Sie, dass wir im akademischen Jahr 2019/2020 keine Portugiesisch-Kurse anbieten können. Bitte wenden Sie sich an Frau Rinaldi-Mielitz für weiterführende Informationen.

Wir bieten Ihnen beginnend im Wintersemester zwei aufeinander aufbauende Portugiesischmodule für Studierende ohne Vorkenntnisse im Studium Integrale an. Hierdurch erlangen Sie einen fundierten Einblick auf der Niveaustufe A1. In vielen Fällen sind die hier generierten ECTS-Punkte auf Ihr Curriculum anrechenbar.

  • S027: Portugiesisch A1 I/SI im Wintersemester (4 SWS, 5 Credits)
  • S028: Portugiesisch A1 II/SI im Sommersemester (4 SWS, 5 Credits)

Gut zu wissen: Portugiesisch zählt zu einer der acht internationalen Verkehrssprachen. Es wird von über 240 Millionen Muttersprachlern gesprochen, hinzu kommen weitere 30 Millionen Menschen, die die Sprache als Zweit- oder als Fremdsprache anwenden. Portugiesisch ist die offizielle Sprache von neun Staaten auf vier Kontinenten.

Tele-Tandem: In Kooperation mit der Universidade Federal de Santa Catarina auf der Insel Florianópolis in Brasilien bieten wir Ihnen die Möglichkeit, kontinuierlich an Ihren portugiesischen Sprachkenntnissen zu arbeiten. Schreiben Sie sich einfach in unseren OPAL-Kurs ein, um Zugriff auf die Materialien vom SEAGULL (Smart Educational Autonomy through Guided Language Learning) zu bekommen. Frau Rinaldi-Mielitz unterstützt Sie gerne dabei, das passende Niveau herauszufinden, die Arbeitsblätter zu bearbeiten, einen Tele-Tandem Partner in Brasilien zu finden und sich auf das Gespräch im Skype oder im WhatsApp vorzubereiten.

Weiterführende Informationen zu den einzelnen Modulen können Sie den jeweiligen Einträgen in Modulux entnehmen, die Sie unkompliziert über die jeweils verlinkten Modulnummern erreichen.