1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

E-Learning

Der Wandel von der Industrie- zur Wissensgesellschaft mit zunehmender Digitalisierung aller Lebensbereiche hat Auswirkungen auf die zukünftige Arbeitswelt unserer Studierenden und erfordert neue Kommunikations-, Lern- und Arbeitsformen. Schlüsselkompetenzen, wie etwa Sozialkompetenz, Persönlichkeitsmerkmale (Universum Hochschul-Ranking 2014) oder auch digitale Kompetenz erlangen neben der fachlichen Kompetenz zunehmend Bedeutung.

Was liegt also näher, diese Kompetenzbereiche auch während des Studiums zu fördern?

Im Bereich E-Learning befassen wir uns deshalb mit:

  • Unterstützung von Lehrenden bei der Konzeption und Produktion innovativer Lehrszenarien, die im besten Fall eine Vielzahl von Kompetenzen bei Studierenden integrativ aufbauen, so dass der Studierende bereits im Studium digitale Praxis erlebt. Wie wir Sie als Lehrende dabei unterstützen können, erfahren Sie auf den Webseiten Service für Lehrende
  • Digitale Lernangebote für Studierende finden Sie im Bereich E-Learning unter Studium

 

 

Aktualisiert: 16.08.2018  |  Autor: Zentrum für fachübergreifende Bildung