1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Chinesisch

Studierende, deren Studiengang nicht zwingend Englisch als Pflichtsprache vorschreibt, können Fremdsprachenmodule aus dem Studium Integrale-Angebot der HTW wählen. In diesem Fall müssen in den meisten Studiengängen gute Englischkenntnisse auf B2-Niveau in einem Einstufungstest während der Orientierungswoche nachgewiesen werden.

Bei vorhandener Kapazität können die Fremdsprachenkurse aus dem Studium Integrale- Programm auch fakultativ belegt werden.

In Chinesisch (Mandarin) beginnt die Ausbildung studiengangsübergreifend auf A1-Niveau (ohne Vorkenntnisse) jeweils im Wintersemester.

Die Modulübersicht basiert auf den für Immatrikulationsjahrgang 2014 gültigen Studienordnungen. Alle Modulbeschreibungen ihres Studiengangs stehen Ihnen in der Moduldatenbank Modulux zur Verfügung.

studiengangsübergreifende obligatorischer/wahlobligatorische Fremdsprachenausbildung
WintersemesterSommersemester
Chinesisch A1 I
S021.1
Chinesisch A1 II
S022.1
Chinesisch A2 I
S023.1
Chinesisch A2 II
S024.1
Aktualisiert: 11.01.2018  |  Autor: Jana Halgasch