Physics

phydics building
HTW Dresden / Sebb

The division Physics offers courses for approximately 900 students, containing compulsory subject-specific basic training in 11 different courses in undergraduate studies and a special physical education in the main studies. In the physics lectures demonstration experiments support the learning process (repertory from more than 500 experiments), in the exercises is deepened by solving practical tasks. In the physics practical course (choice from 60 experiments) students acquire skills in experimental work.

The division Physics works in the research of selected technical applications of physical effects. For that reason there are measurement technologies for infrared thermography and building acoustics for the determination of surface resistances. Other faculties of HTW Dresden are assisted in solving physical problems.

Catch-up dates for the PHYSICAL PRACTIKUM can be found under "PHYSICAL PRAKTIKUM":

 

Staff

Name Telephone
(0351 462 - )
Room Email Tasks
Krawietz, Rhena (Prof. Dr.-Ing.) 2737 N 227 Email Technical Physics
Gorbunoff, André (Prof. Dr.-Ing. habil.) 2740 N 226 Email Technical Physics
Rennekamp, Reinhold (Prof. Dr. rer. nat.) 2739 N 228 Email Technical Physics
Schneider, Wolfgang (Dr. rer. nat.) 2738 N 225 Email Division Energy Technology / Physics
Henschel, Tom (Dipl.-Phys.) 2735 N 332 Email Division Energy Technology / Physics
Klemm, Robert (Dr. rer. nat.) 2483 N 335 Email Division Energy Technology / Physics
Paschel, Anke 2775 N 224 Email Division Energy Technology / Physics
Heisig, Matthias (Dipl.-Ing. (FH)) Z 263 Email Division Energy Technology / Physics
König, Thomas (Dipl.-Phys.) 2225 Z 263 Email Division Energy Technology / Physics
Weber, Sebastian (Dipl.-Ing. (FH)) 2746 N 327 Email Division Energy Technology / Physics
Winter, Johannes (Dipl.-Ing.) 2103 A 519 Email Division Energy Technology / Physics
Overview of staff / courses and teaching material / Physical Praktikum

Staff

Professuren:
Technische Physik: Prof. Dr.-Ing. habil. André Gorbunoff
Technische Physik: Prof. Dr.-Ing. Rhena Krawietz
Technische Physik: Prof. Dr. rer. nat. Reinhold Rennekamp

Lehrkräfte für besondere Aufgaben:
Technische Physik: Dr. rer. nat. Wolfgang Schneider
Technische Physik: Dipl.-Phys. Tom Henschel

 


Mitarbeiter:
Dipl.-Ing. Matthias Heisig
Dipl.-Phys. Thomas König
Dr. rer. nat. Robert Klemm
Frau Anke Paschel
Dipl.-Ing. (FH) Sebastian Weber
Dipl.-Ing. Johannes Winter

 

Hier finden Sie alle Lehrveranstaltungen des Lehrgebiets PHYSIK

 

Von der 1. Dresdener Langen Nacht der Wissenschaften im Jahre 2003 an beteiligt sich der Lehrbereich Physik mit Experimental-Shows und Experimenten zum Selbermachen an den Wissenschaftsfestivals der Stadt Dresden. Der moderne, umfangreiche Fundus an Demonstrationsexperimenten sowie die Ideen und die Einsatzbereitschaft aller Mitarbeiter garantieren alljährlich überfüllte Hörsäle und dichtes Gedränge an den Experimentierständen. So wird für junge und ältere Besucher Physik erleb- und begreifbar.

 

Das war auch schon im „Jahr der Physik 2000“ so, als unsere Experimentalshow „Gavdeamus in Physica XX“ regen Zuspruch fand.

Courses and teaching material

  • Technische Physik in den Studiengängen ELEKTROTECHNIK UND INFORMATIONSTECHNIK und ELECTRICAL ENGINEERING / ELEKTROTECHNIK
  • Werkstofftechnik in den Studiengängen ELEKTROTECHNIK UND INFORMATIONSTECHNIK und ELECTRICAL ENGINEERING / ELEKTROTECHNIK
  • Physik in den Studiengängen: ALLGEMEINER MASCHINENBAU & FAHRZEUGTECHNIK & GEBÄUDESSTEMTECHNIK & KOMMUNIKATIONSTECHNIK
  • Physik im Studiengang: WIRTSCHAFTSINGENIEURWESEN (B)

Physical Praktikum

Hier finden Sie eine Übersicht zu allen im Physikalischen Praktikum verfügbaren Versuchen mit den Versuchsanleitungen.
Die den einzelnen Studiengängen aktuell zugeordneten Versuche mit den zugehörigen Versuchsanleitungen finden Sie bei den entsprechenden Lehrveranstaltungen.

 

Die Teilnahme an der Einführungsveranstaltung ist für jeden Studenten Pflicht, da im Rahmen dieser Veranstaltung die Unterweisung zum Arbeitsschutz und zur Laborordnung durchgeführt wird. Außerdem erfolgt in der Einführungsveranstaltung  die Einschreibung in Zweier-Gruppen. Bitte kommen Sie mindestens 10 Minuten vor dem Beginn der Einführungsveranstaltung in den jeweiligen Raum, um genügend Zeit für die Einschreibung zu haben!

 

Nachholtermine Praktikum

 

Die Versuche können nur an den für Sie festgelegten Terminen (siehe Praktikumskarte) durchgeführt werden. Im begründeten Einzelfall erhalten Sie einen Nachholtermin, der umgehend mit Frau Paschel zu vereinbaren ist.

Variante 1: E-Mail an physikpraktikum mit folgenden Angaben:

  • Name u. Vorname, Studiengang
  • verpasster  Termin / Versuch
  • Begründung für das Fehlen (ggf. ärztliches Attest vorlegen)
  • Telefonnummer (für Rückruf)

Variante 2: persönliche Absprache (Raum: N 224, Tel.: +49 351 / 462 2775)

 

Hier finden Sie eine Übersicht zu allen im Physikalischen Praktikum verfügbaren Versuchen mit den Versuchsanleitungen.

 

Die den einzelnen Studiengängen aktuell zugeordneten Versuche mit den zugehörigen Versuchsanleitungen finden Sie unter Lehrveranstaltungen und Lehrmaterial.