Doppelabschlussprogramm

Doppelabschlussprogramme

Doppelt

Mit einigen Partnerhochschulen der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden  - University of Applied Sciences (HTW Dresden) wurden Kooperationsvereinbarungen abgeschlossen, die zu einem "Doppelabschlussprogramm" führen. Doppelabschluss heißt, dass Sie sowohl den Abschluss der HTW Dresden (Diplom oder Bachelor oder Master) erhalten, als auch den gleichwertigen Abschluss Ihrer Heimathochschule.

    Ihr Mehrwert

    • Erwerb von zwei Abschlüssen ohne Verlängerung der festgelegten Studienzeit
    • Strukturiertes Studienprogramm und automatische Anerkennung der Studien- und Prüfungsleistungen
    • Aufwertung des Studiums durch das integrierte Lehrangebot
    • Vertieftes Kennenlernen einer anderen sprachlichen, kulturellen und universitären Umgebung
    • Erwerb interkultureller Kompetenzen
    • Verbesserte Chancen auf dem europäischen bzw. internationalen Arbeitsmarkt
    • Befreiung von Studiengebühren an der Partnerhochschule
    • Mögliche Unterstützung durch Mobilitätszuschüsse

    Start

    8 gute Gründe

    • Erwerb interkultureller Kompetenzen

    • 2 Hochschulabschlüsse

    • Strukturiertes Studienprogramm

    • automatische Anerkennung der Studienleistungen

    • integriertes Lehrangebot

    • Verbesserte Chancen auf dem Arbeitsmarkt

    • Befreiung von Studiengebühren

    • gefördert mit Stipendium

    Linkliste