Checkliste zum Studienstart

Checkliste Studienstart

  • Informieren und Orientieren

    01.05. - 15.07.

    1. Welches Studium passt zu Dir? Schau in unser Studienangebot, frage unser Team der Studienberatung oder nutze unsere Orientierungsangebote.
    2. Vernetze dich mit uns! Auf Facebook und Instagram kannst Du sehen, was an der HTW gerade los ist.
    3. Kläre deine Finanzen!
    4. Schulabschluss in der Tasche?
    Dann bewirb Dich bei uns vom 01.05.-15.07. für das nächste Wintersemester.

  • Vor dem Studienstart

    .

    Zulassung bekommen? Dann sende die Annahmeerklärung für dein Studium rechtzeitig an unseren Studierendenservice und zahle den Semesterbeitrag. Dann wirst du immatrikuliert. Wenn doch noch was fehlt, sagen wir es dir.

    Reiche außerdem schnell deinen BAföG-Antrag ein. Der wird mind. zwei Monate bearbeitet.

    Finde dein Zimmer im Wohnheim oder in einer WG.

  • Fit für's Studium?

    .

    Fit fürs Studium? Du kannst dich mit unseren Angeboten zur Studienvorbereitung schon einmal aufwärmen.

    Melde dich an in deinem Bürgerbüro der Stadt Dresden (spätestens zwei Wochen nach deinem Umzug).

    Besorg dir ein 'Nextbike' mit deinem Studentenausweis, um die Stadt zu erkunden. Auf dem Elberadweg wird klar, warum Dresden auch 'Elbflorenz' heißt.

  • Studienbeginn

    01.10.

    In der Erstsemesterwoche (ESE) bekommst Du noch mehr Infos zum Studienstart von deiner Fakultät und vom Stura. Es laufen viele Veranstaltungen und auch deine Feierliche Immatrikulation.

    Schon gewusst? Dresden hat die meisten Studentenclubs in Deutschland. Also stürz dich rein und lerne neue Leute auf einer der zahlreichen Semestereröffnungsparties kennen.

     

  • Die ersten Wochen im Studium

    .

    Richte dir dein HTW-WLAN ein und erhalte alle wichtigen Informationen auf deine HTW E-Mail-Adresse. So bleibst du immer auf dem Laufenden.

    Schreibe dich ein in unsere Sprachkurse und Sportangebote.

    Wenn mal was nicht läuft - keine Sorge! Die Allgemeine Studienberatung und die Studienfachberatungen der Fakultäten haben immer ein offenes Ohr für dich. Komm vorbei!